Automatisierungstechnik

Netzwerkbasierte Lichtgitter für sichere Maschinen Automatisierung In der Fertigung arbeiten Mensch und Maschine eng zusammen. Herkömmliche Sensoren reichen immer seltener aus, um den Bediener bei dieser Zusammenarbeit wirksam vor Verletzung zu schützen. mehr...

Industrielle IT

Unterstützung für das Leitsystem Industrielle IT Dr. Tim Weckerle ist Director Of Software Production beim Software-Hersteller Auvesy. Im Interview spricht er über den Beitrag, den die Lösung Versiondog mehr...

Robotik

Sicherer Robotergriff Automatisierung Vereinzelungsprozesse sind häufig das Nadelöhr in der Produktion. Ihre effiziente Ausführung bestimmt die Zufuhr des Arbeitsmaterials und damit den Durchsatz einer Maschine oder ganzer Linien. mehr...

Gebäudetechnik

Atmosphäre nach Wunsch Gebäudetechnik Räume mit Emotionen aufladen, Atmosphäre punktgenau inszenieren und Nutzungssituationen variabel mit passgenauer Beleuchtung unterstützen - das alles mehr...

Bildverarbeitung

Gemeinsame Stärken Bildverarbeitung Der Siegeszug der Hyperspectral Imaging Systeme (HSI) hat begonnen. Immer mehr Firmen gehen mit industrietauglichen Produkten auf den Markt. Wir haben mit Dr. mehr...

Schaltschrankbau

Komplett kommunikationsfähig und vernetzt Schaltschrankbau Smart Grids, Smart Homes, Smart Buildings: Als Antwort auf den digitalen Wandel in der Energieverteilung bringt Schneider Electric einen komplett kommunikationsfähigen mehr...

Augmented Reality für Unternehmen

14.12.16

Erweiterte Realität gewinnt an Fahrt und geht weit über Spiele wie Pokémon Go und Unterhaltungsangebote hinaus. Sie gestaltet die Zukunft des Internets der Dinge mit.

Automatisierung

Das Internet der Dinge und das maschinelle Lernen wirken sich auf die Art aus, wie wir 'Dinge' betreiben, pflegen und warten. Mit der erweiterten Realität - häufig auch als Augmented Reality oder AR bezeichnet - erhält eine Technologie enormen Auftrieb, mit der wir unsere Interaktionen und Erfahrungen weitreichend modifizieren können. Mittels AR können digitale Informationen in Form von Computergrafiken die reale Ansicht der physikalischen Welt überlagern. Mit der steigenden Verbreitung von Endgeräten wie Smartphones und Tablets kommt AR in der Mitte der Gesellschaft an. mehr...


Pilz GmbH & Co. KG

Mechatronisch arbeiten - in Modulen denken

03.04.13 Pilz GmbH & Co. KG Automatisierung

Moderne Konzepte und Ansätze wie Industrie 4.0 setzen auf Maschinen und Anlagen, mit denen ressourcenschonend und effizient möglichst individuelle Produkte produziert werden können. Um schnell Änderungen vornehmen zu können und um Engineering-Prozesse zu vereinfachen sowie die Wiederverwendbarkeit der einzelnen Einheiten zu steigern, legen Konstrukteure mehr...









Bild: TeDo-Verlag GmbH

"Das schwächste Glied ist noch immer die Produktion"

12.12.13 Automatisierung

Aktuelle Untersuchungen zeigen: Mittelständische Industriebetriebe rücken häufiger in das Visier gezielter Cyber-Angriffe. Olaf Mischkovsky, TSO Technical Specialist für Endpoint Security bei Symantec, gibt Einblicke in Herausforderungen bei der Absicherung von Produktionssystemen und erklärt, warum der Einsatz von Firewalls und Virenscannern mehr...


Bild: Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Schnellere Signalverdrahtung bei weniger Platzbedarf

01.10.14 Automatisierung

Verdrahtungsintensive Schaltschränke stellen Schaltschrankbauer vor große Herausforderungen. So ist der Verdrahtungsaufwand bei standardisierten Serienschränken im Maschinen- und Anlagenbau, der Prozessleittechnik und im Schiffbau gleichermaßen hoch. Weidmüller bietet mit seinem neuen Termseries Interface-Adapter eine schnellere Signalverdrahtung mehr...


Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH

Modularer Aufbau erlaubt

19.03.16 Automatisierung

Die in der Automobilindustrie verwendeten Montage- und Dichtheitsprüfanlagen von KMS Automation werden gemäß dem Wunsch des jeweiligen Anwenders aufgebaut. Ein modulares Konzept sorgt für die notwendige Flexibilität. IP67-Switches vernetzen die einzelnen Stationen innerhalb der Anlage. mehr...


Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH

Sichere und hochverfügbare Lösung

28.10.16 Automatisierung

In Zeiten knapper kommunaler Kassen müssen die Betreiber von Anlagen zur Wasserver- und -entsorgung nach neuen Wegen suchen, um die an sie gestellten Anforderungen zu erfüllen. Hier bietet sich beispielsweise intelligente Fernwirktechnik an, wie das Beispiel der Verbandsgemeindewerke Hachenburg zeigt. mehr...


Bild: Schneider Electric GmbH

"Eine Schaltanlage muss erweiterungsfähig und flexibel sein"

11.11.16 Schaltschrankbau

Als reines Elektroplanungsbüro ist Krieger-Dörkes Ingenieurtechnik seit nunmehr 20 Jahren im Bereich der Gebäudeinstallationen und Stromversorgung in Nordrhein-Westfalen tätig. Zu den Auftraggebern zählen neben der Deutschen Bahn sowohl Kommunen wie Mönchengladbach oder Leverkusen, als auch Mieter und Betreiber von gewerblich genutzten Gebäuden. mehr...



Bild: Siemens AG

Elektrotechnik hinter den Kulissen des Friedrichstadt-Palasts

23.09.16 Schaltschrankbau

Wenn im Berliner Friedrichstadt-Palast Abend für Abend die Scheinwerfer angehen und die große Show beginnt, arbeitet hinter den Kulissen leistungsfähige Elektrotechnik von Siemens. Höchste Standards bei Sicherheit und Verfügbarkeit sind bei der Versorgung der weltweit größten Theaterbühne selbstverständlich, auch dann, wenn während der Show mehr...



Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG

Praxisgerechte Lösung für den Elektriker

03.07.13 Gebäudetechnik

Die Normenreihe DIN 18015 Teil 2 - 'Elektrische Anlagen in Wohngebäuden' - wurde überarbeitet, um Totalausfälle der elektrischen Versorgung auszuschließen. Die Änderung sowie die Verdrahtungsgewohnheiten der Elektriker haben Auswirkungen auf die Verdrahtung der Klemmenleiste. Weidmüller hat dazu eine praxisgerechte Lösung entwickelt und im akkreditierten mehr...