Telefon: +49 67229965-120

www.wachendorff.de


Neue Gateways im Programm

Bild: Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KGBild: Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG
Der Übersetzer ermöglicht eine einfache Umstellung auf Profinet.

Wachendorff Prozesstechnik hat sein Programm an Gateways um neue Geräte erweitert. Mit einem neuen Gateway für Profinet-Slave und Modbus TCP-Client will der Anbieter eine einfache und schnelle Umstellung auf Profinet schnell sicherstellen. Das Gerät HD67611-A1 ist konfigurierbar und ermöglicht die Kommunikation zwischen Modbus-TCP-Server (Slave) und einem Profinet-Master. Durch den integrierten Switch ist ein mehrzeiliger Aufbau möglich. Eine große Herausforderung in Bezug auf die vernetzte Fabrik, Industrie 4.0 und IoT besteht darin, sicherzustellen, á

Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 3 2016 - 01.03.16.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait