Telefon: 0049/897413130

ni.com/germany


High-Performance-Variante des 5-in-1-Messgeräts

Bild: National Instruments Germany GmbHBild: National Instruments Germany GmbH
Da VirtualBench mit Consumer-Geräten zusammenarbeitet, interagieren Anwender mit Messgeräten über Multitouch-Displays, Multicore-Prozessoren, Wireless-Anbindung und intuitive Benutzeroberflächen.

Das softwarebasierte 5-in-1-Messgerät VirtualBench vereint ein Mixed-Signal-Oszilloskop, einen Funktionsgenerator, ein Digitalmultimeter, ein regelbares Gleichstromnetzteil sowie digitale I/O in einem Formfaktor. Dank einer Bandbreite von 350MHz, vier analogen Kanälen und Ethernet-Anbindung bietet die neue Version Anwendern mehr Funktionalität bei der Charakterisierung und beim Debugging von neuen Entwürfe und automatisierten Prüfsystemen. Anwender können mit VirtualBench über die kostenlos aktualisierbare Software für PC oder iPads interagieren und so von einem einfachen, einheitlichen Umgang mit allen fünf Messgeräten profitieren.

National Instruments Germany GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 3 2016 - 01.03.16.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait