Telefon: 0049/800161616-4

www.ifm.com


Induktive Sensoren zur intelligenten Positionsüberwachung

Bild: Ifm electronic GmbHBild: Ifm electronic GmbH
Einsatzgebiete der Sensoren sind Bremsbackenverschleiß, Spindelüberwachung auf Verformung oder Spannung eines Sägeblattes.

Neben der genauen Positionsüberwachung übertragen die induktiven Sensoren den Abstand als linearisierten Prozesswert. Durch den Temperaturbereich von -40 bis +85°C sind die Geräte universell einsetzbar und zeichnen sich zudem durch eine hohe Wiederholgenauigkeit aus. Sie können als schaltende Sensoren mit einstellbarem Schaltpunkt oder messende Systeme mit einem via IO-Link übertragenen Messwert genutzt werden. Das Ausgangssignal ist sowohl als Öffner oder Schließer wie auch PNP- oder NPN-schaltend parametrierbar.

ifm electronic gmbh

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN SPS-Special 2016 - 11.11.16.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait