Komplettlösung beschleunigt und vereinfacht TÜV-Abnahme

Bild: HIMA Paul Hildebrandt GmbHBild: HIMA Paul Hildebrandt GmbH

Hima präsentiert auf der embedded world unter dem Motto 'Smart Safety embedded by Hima' in Halle 3A, Stand 220 mit HICore Solutions eine Komplettlösung bestehend aus dem Safety System-on-Chip HICore 1 und entsprechender Software. Diese Lösung ist vom TÜV für sicherheitskritische Anwendungen gemäß IEC61508 bis SIL3 zertifiziert. Entwickler profitieren von einem reduzierten Aufwand bei der Zertifizierung ihres Gesamtsystems und kürzerer Time-to-Market. Die möglichen Einsatzbereiche von HICore 1 reichen vom Embedded System über die Steuerung im Maschinen- und Anlagenbau bis hin zur Logistik. ?Auf Basis der kleinsten TÜV-zertifizierten Sicherheitssteuerung HICore 1 können Produkt- und Systemhersteller ihre Lösungen sicher und zertifizierbar machen?, erläutert Dr. Stefan Gölz, Leiter Chip Based Solutions bei HIMA. ?Für Entwickler hat die Komplettlösung HICore Solutions einen geringeren Arbeitsaufwand zur Folge, da mit ihr die TÜV-Abnahme des eigenen Produktes nach IEC61508 bis SIL3 oder EN ISO13849 bis PLe vereinfacht und beschleunigt wird. Die Time-to-Market kann so in Abhängigkeit von Größe und Umfang des Projektes zwischen 30% und 70% verkürzt werden.?

HIMA Paul Hildebrandt GmbH  www.hima.de

HIMA Paul Hildebrandt GmbH

Dieser Artikel erschien in 03 2017 - 06.02.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.embedded-design.net