Zulieferer für Yacht-Hersteller

Mit Apps auf Kurs

Seit über 125 Jahren am Markt ist das Hamburger Traditionsunternehmen Reckmann in der Branche bekannt für hochqualitative Segelsportprodukte rund um Rollreffanlagen, Mast-, Rigg- und Hydrauliksysteme - in Serienfertigung bis hin zu Custom-Made-Lösungen im Megayacht-Bereich. Seit einigen Jahren erweitern innovative Verschattungssysteme aus Sonnensegeln und der Rollreff-Technologie das Produktportfolio, so dass das Unternehmen sich auch in der Motoryacht- und Architekturbranche einen Namen gemacht hat. Um die vielfältigen Produktionsprozesse optimal abzubilden und flexibel auf die Anforderungen des internationalen Marktes reagieren zu können, implementierte der Segelspezialist vor kurzem die Filemaker-basierte ERP-Lösung Advanter.

Bild: Günther Business Solutions GmbH
Ansicht eines Produktionsartikels im Artikelstamm. In der linken Fensterhälfte werden die Daten aus dem Artikelstamm dargestellt, im rechten Bereich live die Daten aus der PDM Datenbank. Zusätzlich werden hier Zeichnung und Miniaturvorschau der Teile geze

Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung: Getreu dieser chinesischen Weisheit entschied sich das Hamburger Traditionsunternehmen Reckmann 2012 bewusst für die Filemaker-basierte ERP-Lösung Advanter aus dem Hause Günther Business Solutions GmbH. Selbst das Steuer in den Händen halten und flexibel auf neue Anforderungen und Entwicklungen des Marktes reagieren können, lautete die Devise, als es darum ging, sich für ein geeignetes Warenwirtschaftssystem zu entscheiden.

Bild: Günther Business Solutions GmbH
Ein sogenannter Code Zero Furler, installiert auf einer 30m Yacht.

"Wie wohl in jedem hochspezialisierten produzierenden Unternehmen sind auch die Prozesse und Anforderungen ganz individuell. Da hilft keine Software, die einfach so übergestülpt wird", erläutert Björn Möser, IT-Leiter und Projektmanager bei Reckmann. "Wichtig war uns natürlich auch, dass möglichst alle bestehenden Daten in das neue System übernommen werden konnten".

Günther Business Solutions GmbH

Dieser Artikel erschien in IT&Production März 2017 - 08.03.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.it-production.com