Telefon: +49 2084952-0

www.turck.com


SPS für kleine und modulare Maschinen

Bild: Hans Turck GmbH & Co. KGBild: Hans Turck GmbH & Co. KG

Mit der Codesys-3-Steuerung TBEN-PLC präsentiert Turck eine kompakte IP67-SPS zur Steuerung von kleineren oder modularen Maschinen. Die SPS arbeitet aufgrund des robusten Gehäuses und der hohen Schutzart direkt im Feld und ermöglicht so schaltschranklose Maschinen und Anlagen. Die Steuerung verfügt über eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen: Als Master unterstützt das Gerät neben den Industrial-Ethernet-Protokollen Profinet, Ethernet/IP und Modbus TCP auch Modbus RTU, CANopen und SAE J1939. Die seriellen RS232- und RS485-Schnittstellen lassen sich zudem frei in Codesys verwenden. Daneben bietet die Block-I/O-Steuerung acht universelle I/O-Kanäle zur direkten Anbindung von Sensoren und Aktoren. In Ethernet-Umgebungen mit Profinet, Ethernet/IP und Modbus TCP sowie in Modbus-RTU- und CANopen-Netzen ist die SPS auch in der Lage, als Slave bzw. Device zu agieren, was den Einsatz als Protokollkonverter ermöglicht.

Hans Turck GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in 08 2017 - 07.03.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait