Telefon: +43 62744321

www.sigmatek-automation.com


Steuerungssystem mit Safety, HMI und Motion

Bild: Sigmatek GmbH & Co KGBild: Sigmatek GmbH & Co KG

Das Starterkit SSK 002 von Sigmatek besteht aus drei Automatisierungseinheiten: Standard- und Safety-Steuerung, HMI und Motion. Die Basis-Einheit TSY 021 umfasst neben einer funktionsgerichteten CPU mit Digital- und Analogmodulen eine kompakte Safety-Lösung bestehend aus Sicherheitscontroller und digitalem Safety-Mischmodul. Der Datenaustausch erfolgt über das Echtzeit-Ethernetsystem Varan, OPC UA ist integriert. Ergänzt wird die Steuerungseinheit mit einem HMI. Das Panel ETT 732 bietet einen 7"-Widescreen-Monitor mit projiziert-kapazitivem Dual-Touch und Edge2-Prozessor sowie Schnittstellen wie USB, CAN und RS232 on board. Achsanwendungen lassen sich mit der Motion-Einheit simulieren. Sie ist mit zwei Modulen zur Ansteuerung von Servomotoren, einer Varan-Busanschaltung und einem digitalen Mischmodul ausgestattet. Das Engineering Tool Lasal stellt Maschinenfunktionen durch Software-Objekte dar und setzt sie im Baukastensystem modular zusammen.

Sigmatek GmbH & Co KG

Dieser Artikel erschien in 09 2017 - 14.03.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait