Motive für Digitalisierungs- maßnahmen nach Branchen

Bild: STAUFEN.AG Beratung.Akademie.BeteiligungBild: STAUFEN.AG Beratung.Akademie.Beteiligung

83% der befragten Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus gaben an, dass die Steigerung der internen Effizienz das Hauptmotiv für Digitalisierungsmaßnahmen ist. Auch in der Automobilindustrie ist dies der Fall, hier nannten alle Befragten dies als Hauptmotiv. An zweiter Stelle (65%) steht bei den Maschinenbauern die Transparenz in den Abläufen. In der Automobilindustrie und der Elektroindustrie gaben das 92 bzw. 91% an.

STAUFEN.AG Beratung.Akademie.Beteiligung

Dieser Artikel erschien in Automation Newsletter 09 2017 - 09.03.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de