Fachkonferenz zum Steuerungs- und Schaltanlagenbau

Bild: Süddeutscher Verlag

Im Zuge von Digitalisierung und Industrie 4.0 müssen auch Steuerungs- und Schaltanlagen den steigenden Bedürfnissen Rechnung tragen. Die Fachkonferenz 'Steuerungs- und Schaltanlagenbau im Wandel vom 31.05. bis 01.06. in Frankfurt am Main, die der Süddeutsche Verlag Veranstaltungen zusammen mit dem SCHALTSCHRANKBAU organisiert, richtet sich an Anwender aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Prozessindustrie, Verkehrs- und Energietechnik sowie IT- und Rechenzentren. Experten namhafter Unternehmen und Organisationen geben wertvolle Informationen unter anderem zu Themen wie Planungstools und Datenmanagement, Blitz- und Überspannungsschutz, Normen und Standards oder Retrofit bestehender Schaltanlagen. Ergänzt wird die Fachkonferenz durch eine angegliederte Ausstellung sowie die ausgiebige Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Nähere Informationen finden Interessierte beim Klick auf mehr

Süddeutscher Verlag

Dieser Artikel erschien in SCHALTSCHRANKBAU Newsletter 9 2017 - 12.04.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.schaltschrankbau-magazin.de