Telefon: 0049/800161616-4

www.ifm.com


Robuste Feldmodule für die Lebensmittelindustrie

Bild: IFM Electronic GmbHBild: IFM Electronic GmbH

Die Feldmodule von IFM Electronic mit vier oder acht IO-Link-Ports dienen als Gateway zwischen intelligenten IO-Link-Sensoren und dem Feldbus. Master und Device lassen sich mit der Software LR Device bequem konfigurieren. Die Software findet IO-Link-Master im Netzwerk und erstellt eine Übersicht über die gesamte Anlage. Dazu werden alle angeschlossenen Sensoren mit den jeweiligen Parametern dargestellt. Somit ist eine Parametrierung der Sensoren im System von zentraler Stelle aus möglich. Für den Einsatz in Nassbereichen der Lebensmittelindustrie entwickelt, bieten die Moudulgehäuse, basierend auf halogen- und silikonfreien Werkstoffen, zudem hohe Dichtigkeit nach IP69K.

ifm electronic gmbh

Dieser Artikel erschien in 21 2017 - 06.06.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait