Globoidantriebe zum Einsatz in Rundschalttischen, Achsen und Dreheinheiten

Bild: Weiss GmbHBild: Weiss GmbH

Weiss hat sein Produktportfolio jetzt durch Globoid-Antriebe erweitert und bietet Anwendern neben Einzellösungen komplette Subsysteme, bestehend aus unterschiedlichen Produkten und Technologien, an. Diese reichen von der Elektro- und Servomechanik bis zum Direktantrieb. Die Antriebssysteme lassen sich in Basismaschinen wie Rundschalttische oder in Linearmontagesystemen und Handling-Einheiten für Pick&Place sowie in Achsen oder Dreheinheiten einsetzen. Im Sinne eines One-Stop-Shops erhalten Anwender aus unterschiedlichen Branchen zudem ausführliche Beratung und Begleitung. Für die Entwicklung der Globoidantriebe führte das Unternehmen Know-how-Partner auf internationaler Ebene zusammen. Ein eigens eingerichtetes Competence Center fungiert als Wissensgenerator und -verteilplattform. Es soll Anwender dabei unterstützen, die Antriebe den jeweiligen Anforderungen in konstruktiver und budgetärer Hinsicht anzupassen.

Weiss GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 7 2017 - 10.07.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de