Hygienischer Ultraschallsensor mit 18mm Durchmesser

Bild: PIL Sensoren GmbHBild: PIL Sensoren GmbH
Die rundum gekapselten IP69K Edelstahlsensoren gewährleisten dank ihrer durchgehend spaltfrei ausgeführten Oberfläche optimale Hygiene.

Den EHEDG-zertifizierten Ultraschallsensor P53 für beengte Einbauverhältnisse gibt es jetzt auch in einer Variante in D18-Bauform. Die Länge beträgt einschließlich der ebenfalls EHEDG-konformen Kabelverschraubung nur 60mm. Die P53-80-D18 Sensoren sind mit einer Schallkegelöffnung von 8° für den Detektionsbereich von 100 bis 800mm ausgelegt, wobei sie eine Auflösung von 0,3mm bei einem Linearitätsfehler 0,5% erreichen. Die Grenztastweite liegt bei 1.200mm.

PIL Sensoren GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 8 2017 - 11.08.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de