Telefon: +49 21141553-104

www.rockwellautomation.de


Managed Switch adressiert künftige Netzwerkanforderungen

Bild: Rockwell Automation GmbHBild: Rockwell Automation GmbH

Rockwell Automations Stratix 2500 Lightly Managed Switch bietet ohne umfangreiche Konfiguration die Vorteile eines Managed Switches hinsichtlich Sicherheit, Verfügbarkeit des Netzwerks, Segmentierung und Bandbreitenoptimierung. Indem er den Datenverkehr überwacht und optimiert sowie Diagnoseinformationen bereitstellt, lassen sich die Ausfallzeiten minimieren. Er kann unmittelbar zur Priorisierung kritischen Netzwerkdatenverkehrs eingesetzt werden, lässt sich jedoch auch anwendungsspezifisch konfigurieren. Durch diese Flexibilität können Hersteller ihre Systeme zukunftsfähig gestalten, da die heute lediglich mit Werkseinstellungen genutzten Geräte morgen bereits je nach Bedarf als Lightly Managed Switches zum Einsatz kommen können.

Rockwell Automation GmbH

Dieser Artikel erschien in 30 2017 - 08.08.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait