AL-KO kauft Stemmer Imaging

Bild: Stemmer Imaging GmbH / AL-KO AGBild: Stemmer Imaging GmbH / AL-KO AG

Die AL-KO AG, Mutter-Gesellschaft der Al-KO Kober SE aus München, hat mit sofortiger Wirkung 75,04% der Anteile der Stemmer Imaging GmbH erworben. Stemmer Imaging wird fortan unter gleichem Management einen eigenen Geschäftsbereich der AL-KO-Gruppe neben den bereits bestehenden Segmenten Luft- und Klimatechnik, Gartentechnik und Elektronik bilden.

Stemmer Imaging GmbH

Dieser Artikel erschien in inVISION 4 2017 - 14.09.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.invision-news.de