Robotergestützte Automatisierung von Glasierprozessen

Bild: GFai Tech GmbHBild: GFai Tech GmbH

Das 3D-Laserlicht-Schnittsystem 3D-Traycer von GFai Tech automatisiert den Glasierprozess von Werkstücken, indem es die Werkstücke vollständig erfasst. Aus den ermittelten Daten werden mithilfe einer Datenbank sowohl Typ als auch Positions- und Orientierungsabweichung von der Soll-Lage automatisch ermittelt. Es erfolgt die Auswahl des entsprechenden Roboterprogramms sowie dessen Anpassung an die tatsächliche Lage des Werkstücks. In der neu entwickelten Version wurde der Erkennungsvorgang um eine Identifizierung von Löchern erweitert, um eine sichere Trennung von Werkstücken, die sich nur anhand der Löcher unterscheiden, zu ermöglichen.

gfai tech GmbH

Dieser Artikel erschien in ROBOTIK UND PRODUKTION Newsletter 19 2017 - 05.10.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.robotik-produktion.de