SPS IPC Drives 2017: Jahres-Highlight für elektrische Automatisierung

Bild: Mesago Messe Frankfurt GmbHBild: Mesago Messe Frankfurt GmbH

Die SPS IPC Drives ist Treffpunkt Nummer 1 für elektrische Automatisierung in Europa. Vom 28. bis 30. November informieren Automatisierungsanbieter aus aller Welt in Nürnberg über Produkte, Innovationen und Trends der Branche. Die Messe bietet eine Plattform für die Suche nach den richtigen Lösungen für Automatisierungsaufgaben. Das Thema Industrie 4.0 entwickelt sich von der Vision zur Realität und ist erneut ein Schwerpunktthema der Messe. Neben themenbezogenen Sonderschauflächen, Vorträgen, vielen Produkten und Applikationsbeispielen zur digitalen Transformation erhält die Halle 6 eine inhaltliche Neuausrichtung, die verstärkt auf die Herausforderungen in der Fertigungstechnik eingehen wird. Die Messe bietet zudem einen kompletten Marktüberblick und zeigt alle Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen.

MESAGO Messe Frankfurt GmbH

Dieser Artikel erscheint in Industrial Communication Journal 4 2017 - 08.12.17.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de