Anzeige

Managed Switch mit TSN

Bild: Belden Electronics GmbHBild: Belden Electronics GmbH
DRAGON MACH4500 Layer 3 Backbone-Familie von Hirschmann.

Belden zeigt auf der SPS IPC Drives eine Reihe neuer Produkte und Technologien aus den Portfolien von Belden, Hirschmann und Lumberg Automation, die entwickelt wurden, um die Produktivität industrieller Maschinen und Anlagen zu steigern. Dazu gehört der Bobcat Switch von Hirschmann.

Bild: Belden Electronics GmbHBild: Belden Electronics GmbH
BOBCAT Switch von Hirschmann.

Der kompakte Managed Switch ist der erste Switch, der durch Time-Sensitive Networking (TSN) auf allen Ports und umfangreichen Security-Funktionen Echtzeitkommunikation bietet und den Ethernet-Einsatz in beliebigen Anwendungen ermöglicht. Der Switch bietet durch Tri-Speed SFP Ports und Abwärtskompatibilität für bestehende Infrastrukturen erweiterte Flexibilität für eine einfache Wartung und einen zukunftssicheren Betrieb. Die MPLS-TP-basierte Backbone-Switch-Familie Dragon PTN von Hirschmann hingegen dient dem zuverlässigen und effizienten Transport unternehmenskritischer Daten.

Belden Electronics GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN SPSS 2018 - 19.11.18.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de