Anzeige

Gateway für industriellen Fernzugriff und IIoT

Bild: HMS Industrial Networks GmbHBild: HMS Industrial Networks GmbH

HMS hat das eWon Flexy um die Funkionen eines OPC UA Servers und OPC UA Clients erweitert. Es soll Anwendern ermöglichen, Daten industrieller Anlagen und Geräte in ihren IT-Systemen und IIoT-Anwendungen zu nutzen und einfach zu sammeln. Mit dem Server überträgt der Router Anlagendaten an IT-Systeme, bei denen OPC UA als Standardprotokoll weit verbreitet ist. Nach dem Auswählen der Daten können sie von jedem OPC UA Client abgerufen werden. Die Sicherheitsstandards von OPC UA wurden vollständig implementiert und bieten ein hohes Maß an Authentifizierung und Verschlüsselung. Automatisierungsingenieure und IT-Abteilungen können Daten ihrer Maschinen über einen sicheren OPC-UA-Kanal in ihr Factory-Enterprise-System übertragen. Die Vertraulichkeit und Integrität der Daten ist dabei laut Hersteller jederzeit gewährleistet.

HMS Industrial Networks GmbH

Dieser Artikel erschien in Automation Product Newsletter 46 2018 - 27.11.18.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de