Anzeige

Deutsche Elektroexporte in die EU

Bild: Destatis und ZVEI-eigene BerechnungenBild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen

@Grundschrift Weiß:Die 28 EU-Länder mit ihren 512 Millionen Einwohnern hatten im Jahr 2017 zusammen einen Elektromarkt von 558Mrd.?. Die Exporte der deutschen Elektroindustrie in die EU-Länder beliefen sich 2018 auf 119,2Mrd.?, was einem Anteil von 56,3% an den gesamten Branchenausfuhren (von 211,9Mrd.?) entspricht. Gegenüber dem Vorjahr war dies ein Anstieg um 5,4%. Seit der Jahrtausendwende sind die deutschen Elektroexporte in die EU um durchschnittlich 3% pro Jahr gewachsen - etwas weniger als die Branchenausfuhren insgesamt (+3,9% p.a.).

ZVEI e.V.

Dieser Artikel erschien in Automation Newsletter 12 2019 - 28.03.19.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de