Anzeige

Telefon: +49 (0) 821 4086-0

www.kontron.de


Geschäftsakquise

Kontron übernimmt Industrial-Mainboard-Sparte von Fujitsu

Die S&T-Tochter Kontron übernimmt das in Augsburg ansässige Industrial-Mainboard-Geschäft von Fujitsu. Der Technologiekonzern hatte im Oktober vergangenen Jahres angekündigt, den Standort schließen zu wollen.

Bild: Kontron S&T AGBild: Kontron S&T AG
Carlos Queiroz, COO der S&T AG

Im Rahmen eines Asset Deals mit der Fujitsu Technology Solutions GmbH übernimmt der IoT- und Embedded-Computing-Spezialist Kontron das Industrial-Mainboard-Geschäft von Fujitsu, mit Hauptsitz in Augsburg. Fujitsu hatte bereits im vergangenen Jahr die Schließung des Standortes bis Ende September des Jahres 2020 angekündigt.

Für Kontron ist die Übernahme nach eigenen Angaben ein strategischer Schritt, um die Produkte mit eigener IoT-Software-Technologie zu ergänzen. Die Übergabe des operativen Geschäfts ist für Oktober 2019 geplant. Kontron hat zudem mitgeteilt, den Mitarbeitern von Fujitsu Technology Solutions Beschäftigungsmöglichkeiten anzubieten.

Kontron S&T AG

Dieser Artikel erschien in it-production.com 7 2019 - 01.07.19.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.it-production.com

Firmenportrait