Anzeige

Öffenbare Energieketten für den Reinraum

Bild: Igus GmbHBild: Igus GmbH
Die E-Skin-Energieführungen haben im Fraunhofer Test die ISO-Klasse 1 erhalten.

Für eine sichere Energieversorgung im Reinraum hat Igus seine modulare und öffenbare Energieführungsfamilie E-Skin entwickelt. Die Ketten versorgen Anlagen mit Daten, Medien und Energie ohne Luftverunreinigungen. Alle vier Typen haben das Fraunhofer Tested-Device-Zertifikat der ISO-Klasse 1 für die Nutzung in Reinräumen erhalten, darunter die E-Skin-Energieführung, die E-Skin Soft für kompakte Bauräume sowie die E-Skin Flat für extrem flache Einsätze.

igus GmbH

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 10 2019 - 01.10.19.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de