Anzeige

Telefon: +34 931 807060


Im Überblick

EMVA Business Conference 2020 soll online stattfinden

Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich derzeit einige Veränderungen bei den Veranstaltungen der EMVA ergeben.

Bild: Phase One IndustrialBild: Phase One Industrial
Phase One Industrial ist der EMVA beigetreten. Die Firma produziert unter anderem digitale Mittelformat-Kamerasysteme, die für Luftbildaufnahmen und industrielle Bildverarbeitung eingesetzt werden.

Bild: EMVA European Machine Vision AssociationBild: EMVA European Machine Vision Association

Online Business Conference

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden das Vortragsforum Control Vision Talks zusammen mit der Messe Control 2020 abgesagt. Auch die 18. Ausgabe der jährlichen EMVA Business Conference kann dieses Jahr nicht physisch stattfinden und wird um ein Jahr auf den 10. bis 12. Juni 2021 am selben Ort in Sofia (Bulgarien) verschoben. Die EMVA arbeitet derzeit daran, die diesjährige Konferenz mit einem reduzierten Programm am Freitag, 26. Juni 2020 online stattfinden zu lassen. Die Online-Veranstaltung soll einen gewohnten Mix aus Fachpräsentationen und vorab arrangierten virtuellen B2B-Meetings in den Pausen bieten. Weitere Einzelheiten finden Sie demnächst auf der EMVA-Website. Allen (potentiellen) Teilnehmer des 5. Europäischen Machine Vision Forum 2020 in Cork, Irland, vom 10. bis 11. September, sei versichert, dass die EMVA die Situation mit Augenmaß beobachtet und eventuell notwendige Absagen oder Verschiebungen zeitnah publizieren wird.

EMVA European Machine Vision Association

Dieser Artikel erschien in inVISION 2 (April) 2020 - 22.04.20.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.invision-news.de

Firmenportrait