Anzeige

Telefon: 0049/5246963-0

www.beckhoff.de


Vision Integration

TITELSTORY: Erweiterte Funktionalität und Usability für TwinCAT Vision

Mit TwinCAT Vision ist die Bildverarbeitung komplett in die Automatisierungstechnik integriert, sowohl hinsichtlich Konfiguration und Programmierung als auch in die Echtzeit. Die nahtlose Einbindung in PC-based Control von Beckhoff zeichnet sich zudem durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung aus. So werden stetig die Funktionalität und Usability erhöht sowie zusätzliche Produkte bzw. Features aus der TwinCAT-Welt noch enger verknüpft.

Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KGBild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Bild 1 | TwinCAT Vision bietet durch Echtzeitausführung und Multicore-Fähigkeit maximale Performance im Zusammenspiel mit der Steuerungstechnik. Damit lassen sich Funktionen wie z.B. Kontur- und Farberkennung sowie Objekterkennung und Messaufgaben ganz im

TwinCAT Vision verbindet die klassische Automatisierungstechnik auf einfache Weise mit der Bildverarbeitung. Die Konfiguration von Kameras und die geometrische Kamerakalibrierung werden direkt im TwinCAT-Engineering durchgeführt. Die Programmierung der Bildverarbeitung erfolgt wie gewohnt in IEC61131-3, sodass keine spezielle Programmiersprache gelernt werden muss. Außerdem kann direkt auf die Ergebnisse der Bildverarbeitung in der SPS reagiert werden - quasi gleich in der nächsten Zeile Steuerungscode.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in inVISION 1 (März) 2021 - 17.03.21.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.invision-news.de

Firmenportrait