Anzeige

Kompakte Brandwarnanlage

Bild: Telenot Electronic GmbHBild: Telenot Electronic GmbH
Mit der Brandwarnanlage hifire 4100 XS baut Telenot sein Portfolio im Bereich Brandmeldetechnik weiter aus. Sie erfüllt die Anforderungen der DIN VDE V 0826-2, die den Brandschutz in Kindergärten, Kindertagesstätten, Hotels oder Pensionen mit bis zu 60 Be

Speziell für die Anforderungen in Kindergärten und Kindertagesstätten, Hotels oder kleinen Pensionen sowie Seniorenheimen hat Telenot die Brandwarnanlage Hifire 4100 XS entwickelt. "Dieser Bereich der Sonderbauten war über viele Jahre weitgehend ungeregelt. Mit der DIN VDE V 0826-2 wird nun klar definiert, welche Anforderungen Brandwarnanlagen für diesen Bereich erfüllen müssen. So wird z.B. festgelegt, dass alle Komponenten der EN-54-Reihe entsprechen müssen", erklärt Simon Schurr, Produktmanager Brandmeldetechnik bei Telenot. Die kompakte Brandwarnanlage erfüllt diese Anforderungen. Die Parametrierung findet mit Computer oder im integrierten Konfigurationsassistent über die appbasierte Oberfläche am 7"-Farb-Touchdisplay statt. Die Bedienung ist intuitiv. Dank der hybriden Anschlussmöglichkeiten lassen sich Meldertypen von Telenot in Loop- oder in Funktechnik ins System integrieren.

Telenot Electronic GmbH

Dieser Artikel erschien in GEBÄUDEDIGITAL 6 (Oktober) 2023 - 07.11.23.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.gebaeudedigital.de