Anzeige

Bernhard Lehner und Stefan Fischereder von Keba im Interview

KI Easy to Use

Vor genau einem Jahr hat ROBOTIK UND PRODUKTION bereits bei Keba nachgefragt, was es mit dem neuen KI-Extension-Modul auf sich hat. Jetzt sind die ersten Development Kits verfügbar und im Gespräch mit Bernhard Lehner und Stefan Fischereder geht es darum, was jetzt schon möglich ist, welche Anwendungen denkbar sind und was es auf der diesjährigen SPS-Messe zu diesem Thema zu sehen gibt.

Bild: Keba Industrial Automation GmbHBild: Keba Industrial Automation GmbH
Bernhard Lehner, Keba

Bild: KEBA Industrial Automation GmbHBild: KEBA Industrial Automation GmbH

Bild: KEBA Industrial Automation GmbHBild: KEBA Industrial Automation GmbH

Anknüpfend an unser Gespräch zum KI-Modul von Keba vor einem Jahr, interessiert unsere Leser natürlich am meisten: Was hat sich seitdem getan? @Interview_Grundschrift:Bernhard Lehner: Wir haben sehr viel an unserem KI-Modul gearbeitet und viele Ressourcen in die Entwicklung gesteckt.

KEBA Industrial Automation GmbH

Dieser Artikel erschien in ROBOTIK UND PRODUKTION 6 (Nov) 2023 - 30.10.23.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.robotik-produktion.de