Anzeige

Moxa stellt Flaggschiffmodell seiner OnCell-Router vor

Bild: Moxa Europe GmbHBild: Moxa Europe GmbH

Moxa Inc. stellt mit dem OnCell G4302-LTE4 ein neues Flaggschiffmodell seiner OnCell-Serie von sicheren Mobilfunkroutern vor. Diese Mobilfunkrouter arbeiten mit einer neuen Sicherheitssoftware gemäß dem IEC-Normenwerk 62443-4-2, was die Leistungsfähigkeit verbessern und die Behebung von Sicherheitslücken beschleunigen soll. Außerdem ermöglichen sie durch ihre Ausrichtung auf globale Funkzulassungen die Kommunikation für unterschiedliche industrielle Anwendungen. Dazu zählen dezentrale Netzwerk-Überwachung, Echtzeit-Überwachung von Öl-Pipelines oder die Datenerfassung für intelligente Verkehrssysteme. Im Router ist die MXsecurity-Software integriert, die zentralisierte Sicherheits- und Netzwerkmanagement-Funktionen zur Fernkonfiguration und -überwachung von Geräten bietet. Die Hardware ist für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zertifiziert.

Moxa Europe GmbH

Dieser Artikel erschien in IT&Production 9 (November) 2023 - 10.11.23.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.it-production.com