Anzeige

Joint Venture mit Zhejiang Hechuan Technology

Bosch Rexroth will Automations­geschäft in China stärken

Bosch Rexroth und Zhejiang Hechuan Technology wollen ein Joint Venture gründen. Ziel ist die Stärkung des Automations­geschäfts in China.

Bild: Bosch Rexroth AGBild: Bosch Rexroth AG
Die Vereinbarungen für die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens wurden am 2. November 2023 von Thomas Fechner, Mitglied des Vorstands von Bosch Rexroth mit Verantwortung für die Fabrikautomation, und Wang Xiangbin, Chairman von Hechuan Technology unte

Bosch Rexroth und Zhejiang Hechuan Technology wollen ihre Stärken im Bereich der industriellen Automatisierung in China bündeln. Rexroth ist seit 1978 in China tätig. Zhejiang Hechuan Technology, das sich auf die Forschung und Entwicklung, die Herstellung, den Vertrieb sowie die Anwendungsintegration von industriellen Automatisierungsprodukten fokussiert, hat seinen Sitz in Quzhou, Provinz Zhejiang, und ist an der Börse Shanghai gelistet.

Bosch Rexroth AG

Dieser Artikel erschien in www.it-production.com 2023 - 01.12.23.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.it-production.com