Telefon: +49 7249 9100

www.msc-technologies.eu


Profinet-Chip mit erweitertem Funktionsumfang

Bild: MSC Vertriebs GmbHBild: MSC Vertriebs GmbH

Zahlreiche neue Features wie beispielsweise Plug &Play, ein erweitertes Protokollbuch, einen FX/TX-Media-Konverter sowie die Unterstützung gemeinsam genutzter und hochmodularer Geräte bietet der bei MSC erhältliche TPS-1 Profinet-Chip von Renesas Electronics mit der aktuellen Firmware-Version 1.2. Der Funktionsumfang der von KW Software in Zusammenarbeit mit Renesas Electronics entwickelten neuesten Firmware-Version basiert auf der Profinet-Spezifikation Version 2.3. Er unterstützt alle Echtzeit-Klassen und erfüllt Netzwerk-Belastungsanforderungen problemlos. Aufgrund der Trennung von Anwendung und Echtzeit-Ethernet lassen sich selbst robuste Profinet-Implementierungen mit minimalem Aufwand realisieren. Parallel zur Verfügbarkeit der Firmware-Version 1.2 wurde der europäische Referenzpreis für den TPS-1 Profinet-Chip bei Abnahme von mindestens 1000 Stück auf 10 Euro pro Baustein gesenkt.

MSC Technologies GmbH

Dieser Artikel erschien in Automation Product Newsletter 1 2014 - 21.01.14.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait