Telefon: 0049/5246963-0

www.beckhoff.de


PC-basierte Steuerungstechnik als integrierte MSR-Lösung für raumlufttechnische Geräte

Embedded-PC als flexible und durchgängige Steuerungslösung

Die modularen Klimazentralgeräte von Trox eignen sich für ein breites Anwendungsspektrum und lassen sich hierzu bedarfsgerecht konfigurieren. Die daraus entstehenden Anforderungen hinsichtlich Flexibilität, Offenheit, Robustheit sowie einfache Bedienbarkeit und Installation gelten auch für die integrierte MSR-Lösung, die auf einem Embedded-PC und der Software Twincat basiert.

Bilder: Trox GmbHBilder: Trox GmbH
Bild 1: Das modular aufgebaute Klimazentralgerät X-Cube ist in der Breite von 612 bis 4896mm (1 bis 8 Filterelemente) und in der Höhe von 306 bis 2.448mm (½ bis 4 Filterelemente) frei konfigurierbar. (links) Bild 2: Alle Steuerungsaufgaben übernimmt sta

Seit der Gründung im Jahr 1951 entwickelt und produziert die Trox GmbH, Neukirchen-Vluyn, Komponenten, Geräte und Systeme rund um die Klimatisierung von Räumen sowie für den Brand- und Rauchschutz. Das breite anwendungsspezifische Know-how, beispielsweise in den Bereichen Flughäfen, Hotels, Krankenhäuser, Einkaufszentren, Bürogebäude und Sportstätten, zeigt sich insbesondere bei der im Jahr 2012 in den Markt eingeführten Geräteserie X-Cube. Diese Klimazentralgeräte sind frei konfigurierbar und optional mit einer integrierten MSR-Lösung ausgestattet.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Dieser Artikel erschien in SPS-MAGAZIN 6 2015 - 27.05.15.
Für weitere Artikel besuchen Sie www.sps-magazin.de

Firmenportrait