"From Data to Value"

29.11.22

Weidmüller wurde vor über 170 Jahren gegründet, gilt als Erfinder der Reihenklemme, ist einer der Top-Player der elektrischen Verbindungstechnik - und bringt nun ein Automatisierungsbetriebssystem auf den Markt. Weidmüller GmbH & Co. KG

Was steckt dahinter? Dr. Thomas Bürger: Unser Automatisierungsbetriebssystem u-OS ist der konsequente weitere Schritt dieser Entwicklung: Wir haben früh registriert, dass neben reinen Automationsprodukten und -lösungen insbesondere auch Anforderungen hinsichtlich IIoT und Digitalisierung im Markt massiv zunehmen. So haben wir bereits 2013 mit U-Remote ein modulares I/O-System eingeführt und dieses Automatisierungsportfolio seither kontinuierlich ausgebaut. Mit dem Operating System u-OS haben wir nun ein offenes Automatisierungsbetriebssystem entwickelt, das auf IIoT-Anwendungen zugeschnitten ist und den Anwender bei den sich daraus ergebenden Herausforderungen unterstützt. mehr...










SPS-Datenaustausch über Halbleiterschütz

22.02.22
Bild: Carlo Gavazzi GmbH
CARLO GAVAZZI GmbH

Carlo Gavazzi hat das neue Halbleiterschütz RGC1P vorgestellt. Die Baureihe ermöglicht über die NRGC-Steuereinheit, die auch als Gateway für die Ethernet/IP-, Modbus- oder Profinet-Kommunikationsschnittstelle fungiert, den Datenaustausch mit der SPS für Schaltprozesse sowie Überwachungs- und Diagnoseinformationen in Echtzeit für bis zu 32 verkettete Schütze. mehr...










Industrie 4.0 Next Level

19.11.21
Bild: Hans Turck GmbH & Co. KG
Hans Turck GmbH & Co. KG

Wohin geht die Automatisierung? Das SPS-Magazin war zu Besuch bei Turck in Mülheim und sprach mit Christian Wolf, Geschäftsführer, Olaf Ophoff, Leiter des Geschäftsbereichs Automation Systems, und Oliver Marks, Leiter des Geschäftsbereichs Automation Products. mehr...