"Das Risiko wächst"

07.09.21

Die Cybersecurity erhält aktuell wieder einmal verstärkt Aufmerksamkeit in der Branche. WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Herr Tebbe, zurzeit liest und hört man immer wieder von Cyberattacken auf Industriefirmen. Wie hoch ist das Risiko eines Angriffs auf Anlagen in der diskreten Fertigung denn tatsächlich? Christopher Tebbe: Seitdem ich mich mit dem Thema beschäftige, das sind jetzt rund zehn Jahre, geht die Zahl solcher Vorfälle kontinuierlich nach oben. Entsprechend steigt eben auch das Risiko für Anlagenbetreiber in der Industrie. Sie können sich nicht mehr darauf berufen, dass sie von Cyberkriminellen außen vor gelassen werden. Natürlich muss man unterscheiden zwischen gezielten Angriffen und breit gestreuten Malware-Attacken, wie Verschlüsselungs-Trojanern. mehr...



















Firmware-Update für Motion-Module

10.02.21
Bild: Synapticon GmbH

Die Version 4.4 der Synapticon-Firmware ist ab sofort verfügbar. Eine der Hauptfunktionen in dieser Revision ist der sogenannte FIR-Filter für Eingangssignale in der Positions- und Geschwindigkeitssteuerung. mehr...