Aus Alt wird App

26.10.20

Die Innenstationen Siedle IQ HTS und Siedle IQ HTA verbinden die analogen Systeme 1+n und 6+n mit der mobilen Türkommunikation.

Sprechanlagen der Systeme 1+n und 6+n sind im Markt millionenfach verbaut. Mit den IQ-Innenstationen gibt es nun eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, sie um die Siedle App zu erweitern: Einfach das Haustelefon tauschen und über den Internetrouter mit der App verbinden. Das funktioniert genauso mit 1+n-Anlagen, die neu verbaut werden. Die Siedle App überzeugt auch in der Nachrüstung mit gewohnt exzellenter Sprachübertragung und vollwertiger Audio-Funktionalität. Die Bewohner können mit den Besuchern vor der Tür sprechen und ihnen die Tür öffnen, über WLAN oder Mobilfunk. mehr...




Smarte Videoüberwachung

01.06.20
Bild: Lupus-Electronics GmbH

Im öffentlichen Raum, Firmengeländen, Büros, Geschäften oder im eigenen Zuhause - die Investitionen in moderne Sicherheitssysteme wachsen. mehr...



Erweiterung des Installationsportfolios

02.06.20
Bild: Kaiser GmbH & Co KG

Eine Reihe von Neuheiten für die Licht- und Gebäudetechnik sowie für die Erleichterung der Arbeit des Handwerks stellte Kaiser vor, darunter verschiedene Hohlwand- und Anschlussdosen, das Betonbauprogramm B1 sowie den Kabelzweigkasten IP68Box für den Einsatz im Erdreich oder unter Wasser. mehr...







Reduzierte Brandlasten mit BACnet und ASi

14.02.20
Bild: Bihl+Wiedemann GmbH
Bihl+Wiedemann GmbH

Um den Faktor 30 verringerte Brandlasten bei der Verkabelung und die einfache nachträgliche Installation von 580 Brandschutz- und Entrauchungsklappen - nur zwei Beispiele, die zeigen, warum man auf dem Frankfurter Flughafen vom perfekten Zusammenspiel von BACnet und AS-Interface (ASi) profitiert. mehr...





Kabelmanagement im eleganten Outfit

08.04.20
Bild: Tsubaki Kabelschlepp GmbH

Die Energieführungskette Protum P0400GS01 von Tsubaki Kabelschlepp hat ein ganz besonderes Design: Die Anbindung des Kettenbands an z.B. einen Blechausschnitt im Kabelkanal erfolgt über eine vorgegebene Kontur. mehr...





Investition in die Zukunft

14.02.20
Bild: Schneider Electric GmbH

Jetzt wird es ernst: Ab 2020 wird Building Information Modeling (BIM) auch in Deutschland bei der Vergabe öffentlicher Aufträge für Infrastruktur- und Bauprojekte gesetzlich eingefordert. mehr...