Plug&Work für Cobots

14.08.20

Nach dem Erfolg des Plug&Work-Portfolios für Universal Robots erweitert Schunk die Idee der einfachen Cobot-Ausrüstung auf die Leichtbauroboter von Doosan Robotics und Techman Robot.

Herr Janßen, wie erleben Sie die aktuelle Entwicklung der Cobots und wo liegt der besondere Reiz? Benedikt Janßen: Cobots haben sich vor allem durch die Aktivitäten von Universal Robots zu einem Trendthema der Automation entwickelt. Das Interessante an dem Segment ist, dass klassische Industrieroboter ein deutlich höheres Budget und mehr Knowhow erfordern als die aktuelle Cobot-Generation - und zwar sowohl bei der Inbetriebnahme als auch im laufenden Betrieb. Hinzu kommt, dass Cobots den Spieltrieb wecken. Plötzlich überlegen Anwender und Branchen, die bislang nichts mit Robotern zu tun hatten, wie sie Cobots einsetzen können und realisieren oft spielerisch erste Anwendungen. mehr...

Krise als Chance

14.08.20
Bild: IFR International Federation of Robotics

Die Corona-Krise hat auch die Robotikindustrie hart getroffen. Das genaue Ausmaß lässt sich derzeit zwar noch nicht genau beziffern, frühestens in ein paar Monaten wird sich das in der Statistik niederschlagen. mehr...













Starkes Stück

25.02.20
Bild: Western Mechanical Handling UK Ltd.
Mitsubishi Electric Europe B.V.

Der Wettbewerb in der Lebensmittelindustrie ist erbarmungslos. Angesichts des hohen Tempos der wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen kann daher jeder Effizienzfortschritt erheblichen Einfluss auf die Marge eines Lebensmittelproduzenten haben. mehr...






03.03.20
Bild: TeDo Verlag GmbH

... die Cobots der HCR-Serie von Hanwha im Vertrieb bei Freise Automation, die Multiturn-Kit-Encoder von Fraba und die elektrische Hub/Quer-Einheit für Transfersysteme von Schnaithmann. mehr...


Lichtfelder

13.04.20
Bild: HD Vision Systems GmbH

Dank einer Kombination aus Multi-2D- und 3Dbasierter Datenakquise und AI-basierter Analyse bringt das lichtfeldbasierte Bildverarbeitungssystem Lumiscan Robotern das Sehen bei und kann Produkte besser und schneller erfassen. mehr...


32-Kanal-Lidar-Sensor

03.03.20
Bild: Ouster, Inc.

Der neue 32-Kanal-Lidar-Sensor OS1-32 von Ouster ist robust, hat eine Reichweite von 120m, einen kleinen Formfaktor und ein geringes Gewicht. mehr...




Herausforderungen und Chancen

24.02.20
Bild: ©August Phunitiphat/shutterstock.com

Aufgrund jüngster technologischer Fortschritte sind Roboter in der Lage, viele der Aufgaben zu erledigen, die traditionellerweise ausschließlich mit der menschlichen Hand in Verbindung gebracht werden. mehr...