Schneller, smarter, einfacher

03.07.20

Im unternehmerischen Alltag gilt zunehmend das Motto: Schneller, präziser und wirtschaftlicher - ein durchgängiger Wertschöpfungsprozess ist dazu unabdingbar. Weidmüller GmbH & Co. KG

Gerade in Zeiten schwankender wirtschaftlicher Auslastung gilt es, Wertschöpfungsprozesse beherrschbar und zugleich flexibel und skalierbar zu gestalten - besonders im Schaltschrankbau. Neue Digitalisierungs- und Automatisierungsansätze können dazu einen entscheidenden Beitrag leisten. Weidmüller betrachtet den Schaltschrankbau dabei als ganzheitlichen Prozess. Dies fängt bei der Planung an und erstreckt sich über die Installation bis hin zum Betrieb. Jüngstes Beispiel dafür ist die Integration des Klippon Automated RailAssemblers zur vollautomatischen Bestückung von Tragschienen. mehr...


Kompakt oder modular

26.05.20
Bild: Dehn SE + Co KG
Dehn SE + Co KG

Die kombinierten Blitzstrom- und Überspannungs-Ableiter der neuen Geräteserie Blitzductorconnect schützen Automatisierungs- und MSR-Technik im industriellen Umfeld ebenso wie informationstechnische Schnittstellen. mehr...


Speicher voll

26.05.20
Bild: Yaskawa Europe GmbH
Yaskawa Europe GmbH

Bis Getreide zu Mehl gemahlen wird und letztendlich als Brot und Gebäck auf dem Tisch landet, müssen die Getreidekörner einige Arbeitsschritte und Stationen vom Feld bis in die Backstube durchlaufen. mehr...







Kräfte bündeln

26.05.20
Bild: WSCAD GmbH

In schwierigen Zeiten sind Schaltanlagenbauer und Elektrokonstrukteure mit vielen Unwägbarkeiten konfrontiert. mehr...





Hoch im Kurs

26.05.20
Bild: Schneider Electric GmbH

Begriffe wie lebenslanges Lernen, Knowhow-Transfer, digitale Kompetenzen oder Arbeitsmarkt der Zukunft haben derzeit Hochkonjunktur. mehr...


Datenverkehr im Fluss

26.05.20
Bild: EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG / Sandra Peerenboom

Schnelles Internet für alle - während deutsche Politiker noch über die Machbarkeit diskutieren, gehört das Surfen im Glasfasernetz in den Niederlanden schon fast zu den Grundrechten. mehr...


Großer Klemm- und Dichtbereich

26.05.20
Bild: Icotek GmbH

Jede Maschine, jede Anlage muss mit Strom versorgt werden. Einspeise- oder Versorgungsleitungen werden in der Regel mittels herkömmlicher Kabelverschraubung in den Schaltschrank, Steuerkasten oder direkt in die Maschine eingeführt und abgedichtet. mehr...







Elektrische Brände verhindern

18.02.20
Bild: Mesafox Handelskontor GmbH

Wir nehmen unseren Strom oft als selbstverständlich hin. Doch praktisch alles, was Strom als Versorgungsquelle nutzt, hat das Potenzial, Brände zu verursachen. mehr...



Leicht, rostfrei und einfach anpassbar

17.02.20
Bild: Emka Beschlagteile GmbH & Co. KG

Ein Schaltschrank mit einer Türhöhe von bis zu zwei Metern und einer entsprechenden Türblechstärke benötigt in der Regel ein Verschlusssystem mit Mehrpunktverriegelung - unter anderem um einen angemessenen IP-Schutz zu gewährleisten. mehr...