HIMA Paul Hildebrandt GmbH

HIMA – Die erste Adresse für Safety!

HIMA ist der weltweit führende Spezialist für sicherheitsgerichtete Automatisierungslösungen. HIMA-Lösungen bieten maximale Sicherheit, maximale Verfügbarkeit und sie lassen sich in jedes Automatisierungsumfeld integrieren.

Über 35.000 HIMA-Systeme wurden in mehr als 40 Jahren in über 80 Ländern installiert und schützen die Anlagen der weltweit größten Unternehmen der Öl- und Gas-, der chemischen, pharmazeutischen und der energieerzeugenden Industrie. In den Bereichen Bahnindustrie, Logistik und Maschinensicherheit zeigen HIMA-Lösungen neue Wege zu mehr Sicherheit und Profitabilität auf.

 

HIMA entwickelt Lösungen, die – nonstop – maximale Sicherheit und maximale Verfügbarkeit für Prozesse, Anlagen und Maschinen bieten. Mit dem Konzept der HIMA LIFECYCLE SERVICES gewinnen HIMA-Kunden den Überblick über alle Anforderungen der „Funktionalen Sicherheit“ und treffen stets zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung. HIMA-Lösungen bieten daher – auch in juristischer Hinsicht – maximale Sicherheit und stärken nachhaltig die Produktivität und Profitabilität der Anlagen.

 

Komplette Automatisierungslösungen aus einer Hand:


FlexSILon-Lösungen für Turbomaschinen und Kompressoren (FlexSILon TMC), Brenner und Kessel (FlexSILon BCS) und das Management von Gas- und Flüssig-Pipelines (FlexSILon PMC) senken Kosten und erhöhen die Anlagenprofitabilität.

Die umfassenden Automatisierungslösungen beinhalten alle notwendigen Komponenten für die Steuerung, Regelung und Überwachung dieser sicherheitskritischen Applikationen. Neben der kompletten Hard- und Software sind auch Dienstleistungen über den gesamten Lifecycle eingeschlossen. Den Kern jeder FlexSILon-Lösung bilden HIMax- bzw. HIMatrix-Systeme, um die herum HIMA gemeinsam mit den Kunden Gesamtlösungen entwickelt. Jede FlexSILon-Lösung ist vorkonfiguriert, lässt sich aber flexibel an die jeweilige Anwendung anpassen und über offene Schnittstellen in jedes Automatisierungsumfeld integrieren. Das Leistungspaket beinhaltet auch die Beschaffung und Integration möglicher Fremdkomponenten.

 

HIMA wurde 1908 in Deutschland gegründet und entwickelt seit 1970 – mit der Einführung des weltweit ersten TÜV-zertifizierten Sicherheitssystems – zahlreiche Meilensteine in der sicherheitsgerichteten Automatisierungstechnik. Heute beschäftigt HIMA weltweit über 800 Mitarbeiter. Über ein ständig wachsendes Netzwerk von Gruppengesellschaften, Sales- und Service-Centern sowie Vertretungen in über 50 Ländern realisiert  HIMA weltweit Projekte jeder Größe. Dank der unternehmerischen Unabhängigkeit kann das familiengeführte Unternehmen in jeglicher Projektkonstellation arbeiten: HIMA übernimmt komplette Projekte oder Teilaufgaben und arbeitet sowohl direkt für Endkunden als auch im Team mit EPCs, MACs und PLS-Herstellern.

Portfolio

Artikel



HIMA Paul Hildebrandt GmbH
Neues Veranstaltungskonzept für SIL in der Praxis

Das Fachsymposium 'SIL in der Praxis' bekommt ein neues Veranstaltungskonzept: Zur insgesamt neunten Auflage haben sich die Veranstalter Hima Paul Hildebrandt, Endress+Hauser Messtechnik, Pepperl+Fuchs sowie Samson für eine deutlich praxisnähere Form der Aufmachung entschieden. mehr...




HIMA Paul Hildebrandt GmbH
Neues Veranstaltungskonzept für SIL in der Praxis

Das Fachsymposium 'SIL in der Praxis' bekommt ein neues Veranstaltungskonzept: Zur insgesamt neunten Auflage haben sich die Veranstalter Hima Paul Hildebrandt, Endress+Hauser Messtechnik, Pepperl+Fuchs sowie Samson für eine deutlich praxisnähere Form der Aufmachung entschieden. mehr...