Gebäudetechnik

powered by

Ob Smart Home oder Solar Panels, hier finden Sie die wichtigsten Produkte für Ihr Gebäude. So gewinnen Sie schnell den Überblick über die relevanten Marktteilnehmer und deren Lösungen.Die übersichtliche Unterteilung in sechs Kategorien hilft Ihnen einfach auf die passende Lösung für Ihre Anwendung zu treffen. Innerhalb der Kategorien finden Sie die jeweiligen Produktkataloge. Weitere Informationen über den Hersteller, Fachartikel über das Produkt, Videos und Animationen, Datenblätter - auch als PDF und Features wie Direktanfrage oder „ähnliche Produkte“ helfen Ihnen bei der fundierten Entscheidungsfindung. Probieren Sie es aus – es ist ganz einfach.

Heizung, Klima & Lüftung

Bild: Seifert Systems Ltd.

Klima- und Lüftungsgeräte

Die Geräte führen Wärme aus den Räumen ab (Kühlung) oder in die Räume zu (Heizung), sie senken die Feuchtigkeit (Entfeuchten) oder erhöhen sie (Befeuchten) und transportieren letztendlich die eingesetzten Medien Wasser und Luft. Ein für den Menschen angenehmes Raumklima hat eine Temperatur von ca. 23°C und ca. 50% rF (relative Luftfeuchtigkeit). Auch im Herbst und im Frühling sind diese Anlagen und Geräte ein nützlicher Helfer, um ein Plus an Wohlbefinden und Wohnkomfort zu erzielen. Wird das Klimagerät zum Heizen eingesetzt, ist es während diesen Übergangszeiten wesentlich wirtschaftlicher als ein sporadischer Betrieb der Hauptheizung.

Bild: Hautec GmbH

Wärmepumpen

Die Funktionsweise der Wärmepumpe ist im Prinzip identisch mit der eines Kühlschrankes. Während der Kühlschrank allerdings seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach draußen abgibt, entzieht die Wärmepumpe dem Außenbereich die Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab. Über Wärmetauschersysteme wird der Umwelt Wärme entzogen. Diese wird innerhalb des Gerätes in einem so genannten Kältekreislauf auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und kann dadurch für Heizzwecke genutzt werden.

Smart Home und intelligente Alarmanlagen

23.03.17

Google startet mit den 'Nest'-Produkten auf dem deutschen Markt und schiebt damit das Thema Smart Home weiter an.

Das 'Internet of Things' ermöglicht es nicht nur, dass quasi jedes technische Gerät mit anderen technischen Geräten innerhalb eines Systems kommunizieren kann, sondern vor allem, dass die Geräte interagieren. Smart Home ist der Fachbegriff dafür. Auch die klassischen Bereiche der Alarmanlage und der Videoüberwachung haben von den Entwicklungen, die mit dem 'Internet of Things' einhergingen, maßgeblich profitiert. Plante man in der Vergangenheit beispielsweise die Anschaffung einer solchen Anlage, so musste sie meist schon im Bauprozess eines Gebäudes mit eingeplant werden. Der nachträgliche Einbau war - und ist es noch immer - mit hohen Kosten verbunden. mehr...

Intersolar Europe 2017

18.05.17
Bild: Solar Promotion GmbH

Die Intersolar Europe (31. Mai bis 2. Juni) ist auch 2017 erneut wichtigster Branchentreffpunkt für die Solarwirtschaft und ihre Partner. mehr...


Weißer Würfel im Grünen

15.05.17
Bild: GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG/ Ulrich Beuttenmüller

Zugegeben - der Bauplatz hatte Seltenheitswert: Direkt davor liegt ein Naturschutzgebiet, das einen unverbaubaren Blick ins Grüne garantiert, rückwärtig zieht sich ein Wäldchen mit altem Baumbestand. mehr...


Forschung an Beleuchtungssystemen der Zukunft

24.04.17
Bild: Infineon Technologies AG

Rund 20% des weltweiten Stromverbrauchs fließt in die Beleuchtung. Etwa 80% davon entfallen auf professionelle Anwendungen wie die Gebäude-, Büro-, Industrie- oder Straßenbeleuchtung und etwa 20% auf die Beleuchtung von Privathaushalten. mehr...



Energiesparende Lösung

02.05.17
Bild: Distech Controls SAS

Das gesamte Gebäude der europäischen Hauptniederlassung von Distech Controls wurde mit den eigenen Gebäudeautomationslösungen ausgestattet. mehr...


Finger als individueller Schlüssel

02.05.17
Bild: Glutz Deutschland GmbH

Sowohl in privaten Haushalten als auch im Objektbereich ergänzen Finger immer mehr die konventionellen Schlüssel. Durch das Berühren eines Scanners öffnet sich die Tür und die Nutzer treten ein. mehr...








Mehr Demokratie im Wohnzimmer

09.02.17
Bild: MAS Elektronik AG

Was früher einmal die Stereoanlage und der Fernseher mit festen Einschaltzeiten waren, hat sich im Laufe der Jahre zu einem mannigfaltigen Angebot an Geräten und Inhalten gemausert, welches unseren Alltag daheim zu jeder Stunde bereichert. mehr...





Dr. Wald Siskens:

09.02.17
Bild: EnOcean GmbH

Die Firma EnOcean, Entwickler batterieloser Funktechnologie, bietet seine Funkmodule und White-Label-Produkte seit Kurzem unter der neuen Produktmarke 'Dolphin - Self-powered IoT by EnOcean' an. mehr...