Heizung, Klima & Lüftung

Bild: Systemair GmbH

Klima- und Lüftungsgeräte

Die Geräte führen Wärme aus den Räumen ab (Kühlung) oder in die Räume zu (Heizung), sie senken die Feuchtigkeit (Entfeuchten) oder erhöhen sie (Befeuchten) und transportieren letztendlich die eingesetzten Medien Wasser und Luft. Ein für den Menschen angenehmes Raumklima hat eine Temperatur von ca. 23°C und ca. 50% rF (relative Luftfeuchtigkeit). Auch im Herbst und im Frühling sind diese Anlagen und Geräte ein nützlicher Helfer, um ein Plus an Wohlbefinden und Wohnkomfort zu erzielen. Wird das Klimagerät zum Heizen eingesetzt, ist es während diesen Übergangszeiten wesentlich wirtschaftlicher als ein sporadischer Betrieb der Hauptheizung.

Bild: Hautec GmbH

Wärmepumpen

Die Funktionsweise der Wärmepumpe ist im Prinzip identisch mit der eines Kühlschrankes. Während der Kühlschrank allerdings seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach draußen abgibt, entzieht die Wärmepumpe dem Außenbereich die Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab. Über Wärmetauschersysteme wird der Umwelt Wärme entzogen. Diese wird innerhalb des Gerätes in einem so genannten Kältekreislauf auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und kann dadurch für Heizzwecke genutzt werden.

Licht-Infrastruktur für das Internet der Dinge

05.03.19

Licht war und bedeutete immer schon Fortschritt. So hat das elektrische Licht zunächst die Arbeitswelt und dann auch das soziale Leben der Menschen massiv verändert.

Wer heute über digitales Licht in Nutzgebäuden spricht, spricht gleichzeitig über die Basis-Infrastruktur für das Internet der Dinge (IoT). Über die digitale und vernetzte Lichttechnik werden sowohl der Zugang zum IoT vergleichsweise einfach möglich als auch die Erfassung verschiedener Daten über das Gebäude selbst und seine Nutzung. Genau dafür sind Optotronic-Betriebsgeräte von Osram mit Dexal-Schnittstelle gemacht: Um durch drahtlos vernetzbare Leuchten und Sensoren - neben komfortabler und flexibler Steuerung - Möglichkeiten zu schaffen, die weit über Licht und Beleuchtung hinausgehen. mehr...



Elektrifizierungslösung Evoline One

05.03.19
Bild: Schulte Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Ein gut eingerichtetes und optimal funktionierendes Büro berücksichtigt die aktuellen flexiblen Arbeitsweisen wie auch die Bedürfnisse nach Kommunikation, Ambiente und sich anpassenden technischen Lösungen. mehr...






Trends in Amsterdam

07.03.19
Bild: Thomas Krackl

Vom 5. bis 8. Februar fand die Integrated Systems Europe im RAI Amsterdam statt. In insgesamt 15 Hallen präsentierten über 1.300 Aussteller ihre Lösungen. mehr...





Erfassung von Verbrauchsdaten in KMU

06.03.19
Bild: Metz Connect GmbH

Der Markt für Energiemanagement wächst aktuell rasant. Bedingt durch den Trend zur Digitalisierung und staatlichen Förderprogrammen, wie besondere Ausgleichsregelungen und den Spitzenausgleich, steigen immer mehr kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland ins Energiemanagement ein. mehr...





Exklusive Zutrittskontrolle

07.03.19
Bild: Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

Sicherheit in den eigenen vier Wänden ist ein Grundbedürfnis. Ein großes Plus an Sicherheit garantieren moderne Türkommunikationssysteme mit Video-Funktion. mehr...


RFID ist Teil des täglichen Lebens

08.03.19
Bild: primion Technology GmbH

RFID (Radio-Frequency Identifcation), also die Identifizierung mit Hilfe elektromagnetischer Wellen, wird häufig mit den Trendthemen Industrie 4.0 und der Digitalisierung in Verbindung gebracht. mehr...


Pränorm beschleunigt BIM-Wachstum

06.03.19
Bild: Oracle Deutschland GmbH

An der steigenden Wertigkeit von Building Information Management gibt es keine Zweifel mehr, auch wenn nicht immer klar ist, was sich hinter den drei Buchstaben verbirgt. mehr...




Ohne Batterie und Kabel

06.03.19
Bild: ZF Friedrichshafen AG

Die Idee eines Smart Home beschreibt einen Lebensstil, der durch vernetzte und automatisierte Systeme erweitert wird, um durch intelligentere Geräte und Applikationen einen Mehrwert für die Bewohner zu schaffen. mehr...