Green Production

Bild: MPDV Mikrolab GmbH

Energie- und Betriebs­stoffmanagement

Der sorgsame Umgang mit betrieblichen Ressourcen wie Strom, Luft und Wasser kann zu beträchtlichen Einsparungen führen. Streben Unternehmen eine Entlastung von der EEG-Umlage an, ist die Zertifizierung nach ISO 50001 vorgeschrieben. Für das hierfür vorgeschriebene Energiemanagement erfassen Anwendungen die Energieflüsse im Unternehmen und liefern auf dieser Grundlage Hinweise zu Sparmaßnahmen. Und auch ohne die Befreiung von der EEG-Umlage machen sich Energieeffizienz-Projekte schnell positiv auf der Kostenseite eines Unternehmens bemerkbar.

Auf Datenqualität migriert

31.01.23

Wer gut planen und wirtschaften will, braucht solide Daten. Die entstehen, wenn Arbeitsabläufe und IT reibungslos miteinander verzahnt sind. PSI Automotive & Industry GmbH

Bis zu 60 Tonnen schwer und stets ein Unikat: Warum IMI Z&J seine Hochtemperaturarmaturen unter dem Motto 'Heavy Metal made in Düren' vertreibt, liegt auf der Hand. So jung der Slogan ist, so erfahren ist Z&J. Bereits seit über 140 Jahren fertigt das Unternehmen Schwergewichte für die petrochemische Industrie sowie für die Raffinerie-, Eisen- und Stahlindustrie. Viele der Anlagen gehen heute auf lange Reise, wenn sie die Dürener Fertigungshallen verlassen. Denn Z&J beliefert Unternehmen auf der ganzen Welt. Optimal funktionierendes IT-System unabdingbar So 'heavy' die Armaturen sind, so anspruchsvoll sind die Anforderungen an die Planung und Produktion dieser Einzelfertigungen. mehr...





Open Industry 4.0 neu aufgestellt

07.02.23
Bild: Open Industry 4.0 Alliance

Die Open Industry 4.0 Alliance hat sich neu aufgestellt: Christian Liedtke (Bild), verantwortlich für strategische Allianzen bei Kuka, wurde als neuer Chairman of the Board der Allianz gewählt. mehr...





Digitale Signaturen in der Medizintechnik

31.01.23
Bild: PTW

Die Dosimetrielösungen des Freiburger Medizintechnikunternehmens PTW sorgen in Bestrahlungsanlagen dafür, dass diese ihre Wirkung millimetergenau dort entfalten, wo die Mediziner es definiert haben. mehr...






Datenlayer im Werk

06.02.23

Maschinen, Anlagen, Prozesse und Menschen zu vernetzen, ist der Kern von Industrie 4.0 und sogar der digitalen Transformation insgesamt. mehr...






Fertiger zahlen das höchste Lösegeld

20.12.22
Bild: ©Andrey Popov/stock.adobe.com

Aus dem 'Sophos State of Ransomware' geht hervor, dass Unternehmen aus Fertigung und Produktion durchschnittlich 2.Mio.US$ Lösegeld zahlen - mehr als doppelt so viel als andere Branchen (rund 812.000US$). mehr...