Industrietaugliche Stromversorgungen

Bild: Hans Turck GmbH & Co. KG

Stromversorgung

Die Auswahl von industriellen Strom­versorgungen für elektronische Geräte ist sehr umfangreich. Es sind mittlerweile über 800 Produkte bzw. Produktvarianten ein­getragen. Insbesondere 4 Hauptgruppen sind in dem Produktkatalog vertreten:

1. DIN-Schienenmodule (Normschienen-Netzteile),
2. Open-Frame Stromversorgungen,
3. 19 Zoll Einheiten,
4. CompactPCI Stromversorgungen.

Der Digitalisierung einen großen Schritt näher

27.02.19

Um die digitale Transformation zu meistern, haben Unternehmen einige Herausforderungen zu erledigen: Vernetzung, Analytik, Produktivitätssteigerung und neue Geschäftsmodelle sind Themen, die sie auf dem Zettel haben müssen. WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Digitalisierung und Vernetzung bieten große Chancen. Doch um sie zu nutzen, hat die Industrie noch einige Arbeit vor sich. Nur eine digitalisierte Produktion versetzt Unternehmen in die Lage, auf immer kürzere Produktzyklen in der Herstellung kosteneffizient reagieren zu können. "Wir bei Wago sind davon überzeugt, dass das am besten mit offenen Lösungen funktioniert, die sich an die individuellen Bedürfnisse der Kunden anpassen lassen", sagt Schmutte. Auf der Hannover Messe zeigt das Unternehmen, was hinter dem Ansatz steht. Das Entscheidende: Offenheit bezieht sich hier nicht nur auf die Hardware, sondern auch auf das Engineering. mehr...













Überraschungen vermeiden

06.03.19
Bild: ABB Automation Products GmbH

ABB adaptiert ihre Smart-Sensor-Technologie auf Stehlager, um außerplanmäßige Stillstände zu vermeiden und die Lebensdauer von Anlagen zu verlängern. mehr...


Angeschmiert

06.03.19
Bild: IPF Electronic GmbH

Mittels kapazitiver Füllstandssensoren werden bei einem metallverarbeitenden Betrieb Kühl- oder Schmiermittel kontrolliert, die sich zur kontinuierlichen Versorgung der Anlage in separaten Behältern in unmittelbarer Nähe des eigentlichen Produktionsprozesses befinden. mehr...







Schüleruni: Roboter zum Anfassen

05.02.19
Bild: Technische Hochschule Georg Agricola

Bei der THGA-Schüleruni konnten die Teilnehmer kollaborative Technik selbst ausprobieren, tüfteln, Vorlesungen besuchen und so den Alltag an der Hochschule kennenlernen. mehr...