Not-Aus-Schalter

Bild: Euchner GmbH + Co. KG

Sicherheits-Not-Aus/Halt-Schalter

Schon die rote Farbe dieses Schalter weist auf seine besondere Bedeutung hin: der Not-Halt-Taster soll dem Bedienpersonal dabei helfen im Gefahrenfall Schäden von Personen oder Anlagen zu verhindern oder wenigstens zu vermindern. Daher werden erhöhte Anforderungen an den Taster gestellt. Neuere Entwicklungen berücksichtigen, dass der Taster auch bei hoher Betätigungskraft noch funktionsfähig bleibt. Erhöhte Sicherheit entsteht auch dadurch, dass beim Lösen des Kontaktblocks vom Betätigungselement der Taster zur Aus-Stellung wechselt. Eine ständig Überwachung der Verbindung zwischen Not-Aus-Taste und Kontaktelementen leistet das gleiche.

"Das Risiko wächst"

07.09.21

Die Cybersecurity erhält aktuell wieder einmal verstärkt Aufmerksamkeit in der Branche. WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Herr Tebbe, zurzeit liest und hört man immer wieder von Cyberattacken auf Industriefirmen. Wie hoch ist das Risiko eines Angriffs auf Anlagen in der diskreten Fertigung denn tatsächlich? Christopher Tebbe: Seitdem ich mich mit dem Thema beschäftige, das sind jetzt rund zehn Jahre, geht die Zahl solcher Vorfälle kontinuierlich nach oben. Entsprechend steigt eben auch das Risiko für Anlagenbetreiber in der Industrie. Sie können sich nicht mehr darauf berufen, dass sie von Cyberkriminellen außen vor gelassen werden. Natürlich muss man unterscheiden zwischen gezielten Angriffen und breit gestreuten Malware-Attacken, wie Verschlüsselungs-Trojanern. mehr...














Kollaborative Montageplätze

09.02.21
Bild: RK Rose+Krieger GmbH/Mitsubishi Electric Europe B.V.
Mitsubishi Electric Europe B.V.

Um Werker bei belastenden oder monotonen Tätigkeiten zu unterstützen und gleichzeitig die prozesssichere, fehlerfreie Fertigung zu sichern, arbeiten die Firmen RK Rose und Krieger sowie Mitsubishi Electric schon seit einiger Zeit zusammen und bieten ergonomische anwendungsspezifische Poka-Yoke-Montagearbeitsplätze an. mehr...




Modularer Steckverbinder in Kompaktausführung

10.02.21
Bild: Odu GmbH & Co. KG

Der modulare Steckverbinder Mac Rapid von Odu mit Spindelverriegelung ist ab sofort neben der großen Variante auch als kleinere Version in einem zweischaligen Gehäuse in der Größe 2 sowie den Farben schwarz und weiß erhältlich. mehr...