Schaltschränke & Gehäuse

Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG

Industrielle Elektronik-Gehäuse und Schaltschranksysteme

Elektrische und elektronische Komponenten sind empfindlich und müssen sicher unter­gebracht werden. Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, gibt es die Schaltschränke und Elektronikgehäuse in zahlreichen Ausführungen und Varianten. Die Marktübersicht zeigt die gesamte Bandbreite.

Bild: Seifert Systems Ltd.

Schaltschrank-Klimageräte

Der umfangreiche Einsatz elektronischer Geräte in industriellen Anwendungen hat den Nebeneffekt, dass trotz energie­sparender Komponenten unerwünschte Abwärme entsteht, die die Lebensdauer der Elektronik vermindert. Hier kommen Hersteller von Geräten zur Schaltschrank-Klimatisierung zum Zug. Es sind gleich mehrere Anforderungen die die Klimatisierungsgeräte erfüllen müssen. Neben dem Erhalt eines stabilen Temperaturniveaus legen Anwender Wert auf einen bedienerfreundlichen und wirtschaftlichen Einsatz. Die Fortschritte zeigen sich in Neuentwicklungen, bei denen, bei gleicher Kühlleistung, eine Steigerung der Energieeffizienz von über 40% erreicht wird. Die Modellpalette der Klimatisierungsgeräte berücksichtigt sowohl unterschiedliche Kühlleistungen als auch die Gehäusegröße der Schaltschränke.

Richtlinien einhalten und sparen

21.05.19

Kühlgeräte und Chiller von Rittal sind auch ab 2020 problemlos einsetzbar.

Die Minderung fluorierter Treibhausgase - das Thema ist hochaktuell und beschäftigt Anwender und Betreiber kältetechnischer Anlagen. Fluorierte Treibhausgase sind als Kältemittel unter anderem in Kälte- und Klimaanlagen im Einsatz. Künftig sind die Emissionen dieser klimaschädlichen Stoffe zu reduzieren, um ihre Wirkung auf die globale Erwärmung zu verringern - entweder durch gezielte Substitution oder den Einsatz alternativer Technologien. Die EU-Verordnung Nr. 517/2014 über fluorierte Treibhausgase (kurz: F-Gase-Verordnung), die seit dem 1. Januar 2015 gilt, will einen Beitrag dazu leisten, industrielle Emissionen bis zum Jahr 2030 um 70 Prozent gegenüber 1990 zu reduzieren. mehr...

Schnell, einfach und sicher

25.06.19
Bild: Gustav Klauke GmbH

Um sichere Verbindungen herstellen zu können, ist bei der Bearbeitung von Leitungen ein glatter und gerader Schnitt besonders wichtig, der den Leiter weder verformt noch beschädigt. mehr...


Kräfte schonen bei vollem Gefühl

25.06.19
Bild: Wiha Werkzeuge GmbH

Der E-Schraubendreher SpeedE von Wiha ermöglicht Anwendern einen schnellen, leichten, dazu aber konstant kontrollierten Schraubvorgang mit der Möglichkeit des manuellen, gefühlvollen Fixierens. mehr...



Komplettschutz

21.05.19
Bild: ETI DE GmbH

Eine sichere und moderne Elektroverteilung ist das Herzstück einer jeden Gebäudeinstallation. mehr...


Fünf Funktionen auf wenig Baubreite

21.05.19
Bild: Eaton Electric GmbH

Eaton präsentiert die zweite Generation seines EMS-Motorstarters. Die EMS2-Familie vereint auf einer Baubreite von nur noch 22,5 Millimetern bis zu fünf klassische Funktionen konventioneller Motorstarter: Direktstart, Wendestart, Motorschutz, Not-Halt-Schütz und Kommunikation. mehr...




Vorgaben gleich doppelt erfüllt

25.06.19
Bild: Block Transformatoren-Elektronik GmbH

Universell einsetzbare Stromversorgungen müssen hohen Anforderungen gerecht werden: anspruchsvolle Umgebungsbedingungen hinsichtlich Temperaturbereich, Schock und Vibration, Netzschwankungen und energiereichen Überspannungsimpulsen. mehr...


Effizienz im Gesamtprozess

22.05.19
Bild: Phoenix Contact Deutschland GmbH

Wie neue Apps unseren Alltag zunehmend optimieren, so werden auch im Schaltschrankbau interne Abläufe durch intelligente Werkzeuge effizienter und wirtschaftlicher. mehr...





Widerstand ist zwecklos!

21.05.19
Bild: Eldon GmbH

Hitze - Kälte - Nässe: Wenn es um unerwünschte Keime und Bakterien in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie geht, geht es um Vernichtung: Sie werden mit Hochdruck, Dampfstrahlreinigern und dem Einsatz unterschiedlichster Chemikalien bekämpft. mehr...




Zukunftsfähig

21.05.19
Bild: Schneider Electric GmbH

Die neuesten Industrie-4.0-Lösungen von Schneider Electric für Maschinenbauer verfügen über die IIoT-Steuerung Modicon M262 und das multifunktionale Lastmanagementsystem TeSys Island. mehr...



Werkzeugloser Einbau

22.05.19
Bild: Wöhner GmbH & Co. KG

Mit der Einführung eines umfangreichen Stromwandler-Portfolios im Sammelschienensystem 185Power erweitert Wöhner das System für Niederspannungshauptverteilungen weiter in Richtung Energy Control System. mehr...





Bereitschaft zur Veränderung

24.06.19
Bild: Technische Fachhochschule Wildau

Die aktuelle Entwicklung unserer Gesellschaft ist geprägt durch komplexe Systeme, integrale Prozessen und deren Verknüpfungen in der physisch-realen wie auch digital-virtuellen Welt. mehr...