Bildverarbeitung

powered by

Hier finden Sie die wichtigsten Produkte zur industriellen Bildverarbeitung und optischen Messtechnik. So gewinnen Sie schnell den Überblick über die relevanten Marktteilnehmer und deren Lösungen. Die übersichtliche Unterteilung in 10 Produktkataloge hilft Ihnen einfach auf die passende Lösung für Ihre Anwendung zu treffen. Weitere Informationen über den Hersteller, Fachartikel über das Produkt, Videos und Animationen, Datenblätter - auch als PDF und Features wie Direktanfrage oder „ähnliche Produkte“ helfen Ihnen bei der fundierten Entscheidungsfindung. Probieren Sie es aus – es ist ganz einfach.

Komponenten

Bild: Microscan Systems B.V.

Optische Code-Leser

Laut Statistiken der European Machine Vision Association (EMVA) wurden im Jahr 2009 rund 2% des Umsatzes europäischer Anbieter von Bildverarbeitung im Bereich der Zeichenerkennung erwirtschaftet. Zwar sieht dieser prozentuale Anteil klein aus, jedoch sind Code-Leser aus der modernen Produktion nicht mehr wegzudenken, da die Anwender erst mit ihrer Hilfe die Anforderungen der Traceability erfüllen können.

Bild: Hans Turck GmbH & Co. KG

Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung

Damit Kontroll- und Messaufgaben des Maschinen- und Anlagenbaus mit Industrieller Bildverarbeitung realisiert werden können, muss zunächst die richtige Beleuchtung für die Anwendung ausgewählt werden. Sie ermöglicht erst, dass die Kameras sowie die Auswertesoftware ein optimales Bild zur Auswertung erhalten. Auf den folgenden Seiten finden Sie sowohl eine Gesamtübersicht der Anbieter von Beleuchtungen sowie eine Tabelle mit unterschiedlichen Einzelprodukten.

Bild: The Imaging Source Europe GmbH

Software/Bibliotheken für die Bildverarbeitung

Das Thema Software ist eines der wichtigsten der Bildverarbeitung. Alleine schon die Software-Usability eines Bildverarbeitungssystems kann über Erfolg bzw. Misserfolg entscheiden. Zudem können immer komplexere Software(-tools) eingesetzt werden, da die Leistungsfähigkeit der Bildverarbeitungsrechner, dank zunehmendem Einsatz von Multicore-Systemen und FPGAs, immer weiter steigt. Nutznießer dieser Entwicklung ist das Thema Deep Learning, da die dort anfallenden großen Datenmengen ohne die entsprechende Rechenpower nicht ausgewertet werden können.

Bild: The Imaging Source Europe GmbH

Framegrabber

Im Bereich der Industriellen Bildverarbeitung stellen wir Ihnen diesmal 49 Framegrabber mit ihren Eigenschaften vor. Zwar wachsen die Framegrabber nicht so stark wie die Industrielle Bildverarbeitung insgesamt, dennoch haben sie auch heute noch ihre Daseinsberechtigung - z.B. für Anwendungen mit sehr hohen Geschwindigkeiten.

Bild: MaxxVision GmbH

Objektive

In den Anwendungen der industriellen Bildverarbeitung wie der optischen Prozess- und Qualitätskontrolle bilden Objektive eine Schlüsselkomponente. Ihre Aufgabe ist es beleuchtete Objekte mit möglichst geringen Verfälschungen auf den Sensor einer Kamera abzubilden. Hohe Ansprüche an die Bildqualität haben ihren Preis, der sogar höher als die aufnehmende Kamera sein kann. Für hochpräzise Messungen geht jedoch kein Weg an doppel-telezentrischen Objektiven vorbei.

Bild: Baumer GmbH

Vision Sensoren

Zunehmend fällt es immer schwerer, den Unterschied zwischen einer intelligenten Kamera und einem Vision Sensor zu definieren. Früher sprach man davon, das man intelligente Kameras individuell für verschiedene Anwendungen programmieren kann und Vision Sensoren, jeweils nur für eine einzige Inspektionsaufgabe einsetzbar sind. Allerdings hat sich im Bereich der Einsetzbarkeit und Intelligentz bei Vision Sensoren in den letzten Jahren einiges getan, so dass die Produkte auch zunehmend in den Bereichen der intelligenten Kameras einsetzbar sind.

Bild: ifm electronic gmbh

Marktspiegel

Beleuchtungen für die Industrielle Bildverarbeitung

Damit Kontroll- und Messaufgaben des Maschinen- und Anlagenbaus mit Industrieller Bildverarbeitung realisiert werden können, muss zunächst die richtige Beleuchtung für die Anwendung ausgewählt werden. Sie ermöglicht erst, dass die Kameras sowie die Auswertesoftware ein optimales Bild zur Auswertung erhalten. Auf den folgenden Seiten finden Sie sowohl eine Gesamtübersicht der Anbieter von Beleuchtungen sowie eine Tabelle mit unterschiedlichen Einzelprodukten.

Auf der Zielgeraden

06.09.17

Immer größere Sensoren mit immer höheren Auflösungen und Bildraten führen zu immer höheren Ansprüchen an die Schnittstellentechnologie und Verkabelung.

Die Firma ist seit Jahren führend im Bereich der Überlängen im industriellen Kabelkonfektionssegment. Bereits 2005 konzentrierte man sich bei 1394b (FireWire) darauf, durch spezielle Rohmaterialien und Konfektionstechniken, elektrisch stabile und industrietaugliche Verkabelungen mit Überlängen von 10m passiv zu ermöglichen. Zudem wurden auch für Schnittstellen wie Camera Link (passiv, 10m, Full Config, >80MHz) oder USB2.0 über 8m Lösungen erarbeitet. Die neuesten Produkte sind aktuell im Bereich USB3.1 Gen1 zu finden. USB3.1-Kameras mit Micro-B-Anschlüssen können bereits seit über sechs Jahren mit bis zu 8m passiven Verkabelungen verbunden werden. mehr...

Framegrabber-Unterstützung für ARM-Architekturen

19.09.17
Bild: Euresys s.a.

Durch die Erweiterung der ARM-Prozessor-Architektur mit weiteren Kernen, Befehlen und schnelleren Pipelines, hat sich deren Leistungsgrenze soweit nach oben verschoben, dass sie mittlerweile ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Intel- und AMD-PC-Prozessoren führen. mehr...



Unbekannte Gesichter

04.09.17
Bild: Netatmo SAS

Dank Gesichtserkennungstechnologie identifiziert eine Security-Kamera Personen und sendet deren Namen an das Smartphone des Besitzers bzw. mehr...


Kleine High-Speed-Speicherkamera

05.09.17
Bild: High Speed Vision GmbH

Die Speicherkamera SpeedCam MicroVis überzeugt mit Abmessungen von 59x30x32mm, 200g, schockfest bis 200G in allen Achsen und widersteht Beschleunigungsspitzen bis 250G. mehr...


Auf Messers Spitze

05.09.17
Bild: Boston Scientific Corporation (BSC)

In der medizinischen Endoskopie haben sich Mikrokamera-Module mit Abmessungen von 1x1mm (oder weniger) bereits seit einigen Jahren etabliert und ermöglichen u.a. mehr...



Inspired by the Kinect

04.09.17
Bild: Zivid 3D camera image courtesy of Zivid Labs AS/ Yumi robot image courtesy of ABB Robotics

Although different 3D cameras and scanners have existed for some time, present solutions have been limited by several unwanted compromises. mehr...


Megatrend Embedded Vision

06.09.17
Bild: Xilinx Inc.

Mit der ersten Embedded Vision Europe (EVE)-Konferenz wird Stuttgart vom 12. bis 13. Oktober zur Embedded-Vision-Hauptstadt Europas. mehr...


Verkürzte Entwicklungszeiten

22.09.17
Bild: Xilinx Ltd

Der Acceleration Stack reVision ermöglicht die Erstellung von softwaredefinierten Lösungen unter Verwendung von Standard-Frameworks und Bibliotheken - mit der Ausrichtung auf Bausteine wie den Zynq-7000 und das Zynq UltraScale+ MPSoC. mehr...


Kurz vor dem Durchbruch

06.09.17
Bild: ©Mikko Koskenkorva / Specim, Spectral Imaging Ltd.

Bereits zum zweiten Mal fand Anfang Juni die chii (Conference on Hyperspectral Imaging in Industry) in Graz statt. Ausgerichtet von Perception Park und Spectronet informierte sie an zwei Tagen über 160 Teilnehmer über die neuesten Hyperspectral Imaging (HSI) Trends. mehr...


Turning Vision into Productivity

05.09.17
Bild: Dahua Technology GmbH

On March Dahua Technology and Intel held a product launch at Pudong, Shanghai, to showcase the latest research and development output for the machine vision industry, like a 50MP large array camera, a Movidius AI powered smart camera and a full range of Sony IMX industrial cameras. mehr...



Hyperspectral Recovery from RGB Images

04.09.17
Bild: Hc Vision

Conventional cameras capture images using only three frequency bands (red, blue, green), while the full visual spectrum is a much richer representation that facilitates a wide range of additional and important applications. mehr...


WDR-Camera with 140dB

05.09.17
Bild: New Imaging Technologies (NIT)

The Smart Magic camera 1005C (1280x720 pixels, 5.6µm pitch, rolling shutter, color sensor) with RGB Cameralink output offering intrinsic dynamic range >140dB and 14bit resolution. mehr...


Leistungsfähigkeiten analysieren

05.09.17
Bild: MSTVision GmbH

In der Praxis kommt es bei der Beschaffung und dem Betrieb klassifizierender Inspektionssysteme häufig zu Missverständnissen und Differenzen zwischen Systemhersteller und Anwender. mehr...


Lückenlose 3D-Bilder

05.09.17
Bild: Senswork GmbH

Nach wie vor stellt die 3D-Inspektion von Kleinstbauteilen wie Stecker-Komponenten, Mikro-Spritzgussteilen, elektronischen SMD-Bauteilen oder Lötstellen aktuell verfügbare 3D-Sensoren vor hohe Herausforderungen. mehr...


Video Cameras without Video

05.09.17
Bild: Embedded Vision Alliance

Remember when mobile phones were for making phone calls? Given today's reality, it can be difficult to recall the time - not so long ago - when mobile phones had one purpose: making phone calls. mehr...


Grenzen überwinden

06.09.17
Bild: Silicon Software GmbH

Die Geschichte von Silicon Software begann vor 20 Jahren am weltgrößten Teilchenbeschleuniger Cern in Genf. mehr...



Nichts Vergleichbares am Markt

22.09.17
Bild: Bernecker & Rainer

Mit einer Überraschung startet B&R in den Herbst: Der Automatisierungsanbieter hat angekündigt, auf der SPS IPC Drives eine eigene Vision-Lösung zu präsentieren. mehr...


Pflichttermin

05.09.17
Bild: Stemmer Imaging GmbH

Über 500 Teilnehmer nahmen 2015 am zweiten Technologieforum Bildverarbeitung von Stemmer Imaging teil und waren von der zweitägigen Veranstaltung begeistert. mehr...


Digital Summation

05.09.17
Bild: Teledyne Dalsa Inc.

The high-volume mobile device market has played a significant role in driving CMOS image sensor innovation, resulting in less expensive, higher resolution and faster CMOS sensors. mehr...


Medizinische 4K-Kamera

05.09.17
Bild: Panasonic Marketing Europe GmbH

Das medizinische Kamerasystem Povcam System umfasst den tragbaren AG-MDR25 Rekorder und den AG-MDC20GJ Kamerakopf für 4K Aufnahmen. mehr...