Scorpion Vision

Polytec GmbH

Details

Scorpion Vision(TM) ist ein offenes und unabhängiges Werkzeug zur Erstellung von Applikationslösungen im Bereich der industriellen Bildverarbeitung sowohl für 2D- als auch 3D-Anwendungen. Das parametrierbare System arbeitet PC-basiert und nutzt die einfache Integration von digitalen Kameras mit Firewire- oder GigE-Schnittstelle zum Aufbau von Multi-Kamerasystemen. Scorpion Vision(TM) wurde für den Einsatz von Kameras gemäß IEEE 1394 als auch GigE entwickelt, somit sind u.a. Kameras von Allied Vision, Baumer, Basler, Sony u.v.m. auf einfachste Weise verwendbar. Es bestehen keinerlei Einschränkungen hinsichtlich Auflösung, Typ (Farbe, S/W) und Anzahl der verwendeten Kameras.

Produktbeschreibung

Produktname
Scorpion Vision
Produktgruppe
Software (Bildverarbeitungsbibliothek, IBV-Applikationssoftware)
Hersteller
Tordivel AS/Oslo

Einsatzgebiete

Branchenschwerpunkte
Automobilindustrie; Maschinenbau; Sondermaschinenbau; Elektro; Holz; Kunststoff; Pharma; Lebensmittel; Chemie; Gießereien; Automobilindustrie, Maschinenbau, Sondermaschinenbau, Elektro, Kunststoff, Pharma, Lebensmittel
Anwendungsfeld
Produktionsüberwachung; Qualitätssicherung; Montage; Verpackung; Abfülltechnik; Robotik; Produktionsüberwachung, Qualitätssicherung, Montage, Verpackung, Abfülltechnik, Robot
Aufgabenstellung
Oberflächeninspektion; Vollständigkeitsprüfung; Messtechnik; Identifikation; Positionserkennung; Vollständigkeitsprüfung, Messtechnik, Identifikation, Positionserkennung, Oberflächen

Bildaufnahme

Flächenkameras oder Zeilenkameras:
Flächenkamera
Intelligente Kamera
Sensortyp
CCD-Sensor
S/W-Kamera
Farb-Kamera
Zeilen-Kamera
Matrix-Kamera
Progressive Scan-Kamera
Signalausgänge
Firewire 1394a und 1394b, GigE, USB

Bildaufnahme nur für Flächenkameras:

Auflösung des Sensors (Pixelfläche)
bis zu 2500x2000 Pixel
Halbbilder (Interlaced)
Vollbilder (Non-Interlaced Fullframe)
Asynchron Reset für Bewegtbilderfassung
Pixelsynchroner Betrieb für subpixelgenaue Vermessaufgaben

Bildaufnahme nur für Zeilenkameras:

Auflösung des Sensors (Pixel pro Zeile)
2048
Zeilenfrequenz in kHz
56 kHz
Synchronisation zu variabler Bandgeschwindigkeit
In Taps unterteilte Zeile
Integration durch Time Delay Integration (TDI)
HF-Licht (ja/nein)

Bildaufbereitung

Bildeinzugskarte (Frame Grabber) / Bildaufnahmekarte
Firewire- oder GigE Schnittstellenkarte
Bilddatenverarbeitung in Echtzeit
Parallele Bildverarbeitung möglich
Wieviele Kameras parallel betreibbar
16
Anzahl der darstellbaren Grauwerte
8 bit
Anzahl der darstellbaren Farben
24 bit
Overlayeinblendung möglich

Rechnersystemanforderungen

Ab Prozessor
Pentium IV
Mögliche Betriebssystemplattformen
Windows

Schnittstellen und Kommunikation

Schnittstellen: RS232
Schnittstellen: RS422
Schnittstellen: RS485
USB
IEEE 1394 (FireWire)
CameraLink
Gigabit-Ethernet / GigE Vision

Kommunikation mit Ethernet bzw. Feldbussystemen

Ethernet
ASI
CAN
DeviceNet
Interbus
Profibus-DP

Bildauswertungssoftware

Anwendung ohne Programmierkenntnisse erstellbar
Visuelle Programmierung (Pipelineprinzip)
Lernfähige Auswertung über neuronale Netze
Fuzzy Logik-Auswertungen
Oberflächeninspektion
Fehlstellen, Defekte, Druckqualität, Farbkontrolle, Kratzer, Lunker, Ausbrüche
Vollständigkeitskontrolle:
Objekterkennung (Vorhandensein, Klasse Anzahl), Form- / Konturprüfungen (Arten)
Identifikation: Codeauswertung
1-D Barcodes, Matrix
Identifikation: Schriftauswertung
Maschine, gestanzt, gedruckt
Vermessungsauswertung
1-dim, 2-dim, 3-dim, Abstände, Längen, Flächen, Flächen
Robot Vision
Teile- und Lageerkennung in 2-D und 3-D
Software-Schnittstellen zu
Visual Basic

Zusatzeinrichtungen und Besonderheiten

Diagnose für Kamera-Ausfall

Service

Machbarkeitsstudien im Kundenauftrag
Systemlösungserstellung
Schulungsmöglichkeit
Zubehörlieferung: Beleuchtung, Objektive usw.
Komplettsystem; Beleuchtung; Objektive; Systemzubehör; Komplettsystem, Beleuchtung, Objektive, Systemzubehör, kostenfreie Vermittlung

Firma

Polytec GmbH