dydaqlog

Meilhaus Electronic GmbH

Details

Der dydaqlog DL-160-16-D ist ein IIoT-Datenlogger mit WLAN und Ethernet/LAN. Er wird eingeetzt für die hochgenaue Datenaufzeichnung über flexible Sensor-Eingänge (U, I, TC, PT50/100/500/1000, DMS).
Das Konfigurieren, Steuern und Anzeigen der Messdaten erfolgt über ein Web-Interface. Das Speichern der Messdaten ist im internen Flash-Speicher möglich, zusätzlich werden die Daten in eine Cloud oder zu einem Server gesendet.

Produktbeschreibung

Produktname
dydaqlog
Gerätetyp
Feldgehäuse
Breite
211 mm
Höhe
70 mm
Tiefe
209 mm

Datenlogger Gerätebeschreibung

Art der Stromversorgung
Netzteil
Schutzart (IPxx)
IP65
Maximale interne Speicher-Kapazität (Anzahl Messwerte)
1G
Verwendete interne Speichermedien
SD-Karte
Verwendete externe Speichermedien
Cloud
Datenkomprimierung
Echtzeituhr vorhanden

Eingangskanäle

Anzahl + Auflösung der Eingangskanäle digital
6 Opto-Eingänge
Anzahl + Auflösung der Eingangskanäle analog
16 differenziell, 24 bit
Gemischte digital/analog-Aufzeichnung
Takteingang für synchrone Messungen

Mögliche Belegung der Eingangskanäle mit Messgrößen:

Universaleingänge
Strom
Spannung
Thermoelement
Pt100
Messbereiche für analoge Eingänge
J, K, T, E, R, S, B, N, PT100/1000
Konfigurierung am Gerät direkt möglich
Konfigurierung über einen PC möglich
Konfigurierung remote
Browser
Separate Aufzeichnungsrate für jeden Eingangskanal
Alarmauslösung bei Grenzwertunter- bzw. überschreitung
Änderung der Abtastrate durch Alarm

Ausgänge und Kommunikation

Relaisausgänge
6
Andere Schnittstellen
WLAN, Ethernet
Ethernet
AS-Interface
CANopen / DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Datenübertragung über Funk / GSM / Modem
WLAN

Anzeige- und Bedienung

LED-Anzeige
Display am Gerät vorhanden
Touchscreen möglich
Einzel-Tasten bzw. Tastenfeld
Funktionstasten
Power

Ergänzende Besonderheiten

Zugelassen als Überwachungsnachweis
Einsatzbereiche
Universelles Aufzeichnungsgerät

Firma

Meilhaus Electronic GmbH