Details

Die ControlLogix vereint die Ablaufsteuerung und die Achssteuerung in einem System konzipiert für höchste Leistungsanforderungen. Achs- und Ablaufsteuerung werden mit einer einzigen Programmieroberfläche programmiert. Das System in dem mehrere multitasking-fähige Prozessoren eingesetzt werden können eignet sich auch für sehr komplexe Anforderungen. Mit den Softwarepaketen FactoryTalk View und FactoryTalk Batch kann ControlLogix auch als Prozessleitsystem eingesetzt werden. Für Sicherheits- relevante Aufgaben steht das System GuardLogix-XT zur Verfügung. Hier werden standard- und sicherheitsrelevante Aufgaben in einem System gelöst.

SPS-Beschreibung

Produktname
ControlLogix L73XT CPU
Einsatzschwerpunkte
Maschinenbau, Fertigungsautomatisierung, Verfahrenstechnik, Fahrzeugautomatisierung,
Produktkategorie
Modularsystem
Produkteinführung
2010
Breite
35
Höhe
158
Tiefe
145
Bauweise
modular
Modulare Ausbaumöglichkeit auf max. E/As
128000
Prozessor
L73XT
Programmspeicher-Typ
RAM gepuffert, Flash- SD Karte
Speicher-Kapazität
8000
Datenspeicher (Bit/Wort-Merker)
vom Speicher abhängig
Max. Programmlänge
vom Speicher abhängig
Zykluszeit (1000 Bit-Anweisungen) in µs
20
Zykluszeit (1000 Wortanweisungen) in µs
80
Betriebsspannung DC
24V
Betriebsspannung AC
120/240 VAC
Betriebstemperaturbereich von
-25
Betriebstemperaturbereich bis
70
Zulassungen
UL, c-UL-us, CE, CSA, C-Tick, FM, ATEX

Ein- / Ausgabe

Schnellste E/A-Durchschaltzeit (in µs)
Asynchron zum Programmscan über separaten Prozessor, dezentral über FlexI/O System
Ausgangsspannung
12,24,48,120VDC;24,120,230VAC über dez. E/A FlexIO
Ausgangsstrom
0,5 - 2A
Relais, Transistor, Triac
Relais, Transistor /Triac
Galvanische Trennung der Ausgänge
Kurzschlussfeste Ausgänge
Anzahl zentraler Eingänge (analog) von
2
Anzahl zentraler Eingänge (analog) bis
256
Anzahl zentraler Ausgänge (analog) von
2
Anzahl zentraler Ausgänge (analog) bis
128
Auflösung Eingänge
16
Eingangssignale für analoge Eingänge
0-10V / ±10V / 0-20mA / 4-20mA / Pt100 / Thermoelement
Ausgangssignale für analoge Ausgänge
0-10V / ±10V / 0-20mA / 4-20mA

Verarbeitung

Steuerungsbefehlsvorrat
über 220
Weitere Operationen (neben log., arithm., vergl.)
Move, File, Sequencer, Motion, Prog.Control, Debug, Sub, FB, Shift Register, ASCII, Safety, Math
Interrupt-Verarbeitung
Merker: speicherabhängig variabel
Ergänzende Bemerkung zu Merkern
Keine fixe Begrenzung, abh. vom Datenspeicher
Zähler-Anzahl (HW)
abh. vom freien Steckpl. bzw. dezentr. Modulplatz
Zähler-Anzahl (SW)
1000
Ergänzende Bemerkung zu Zähler-Anzahl (SW)
abhängig vom Datenspeicher
Zählerbereich
32-Bit
Zeitbereich
1 ms bis 49 Tage (32-Bit)
Zeitstufen
einstellbar und programmierbar
Echtzeituhr
Alarmverarbeitung

Zusatzmodule

PID-Regelung
Anzahl Regelkreise
speicherabhängig
Positionierung
128 EtherNet/IP
Schnelle Zähler (Zahl)
100
Schnelle Zähler (Frequenz)
1000
Weitere Funktionsbaugruppen
Servoansteuerung, elektronische Nockenschaltung, Pt100, Thermoelemente, DMS, Pt100

Programmierung

Programmiersprache AWL
Programmiersprache FBS
Programmiersprache KOP

Programmiersprachen nach IEC 61131-3

Programmiersprache AWL (IL)
Programmiersprache FBS (FBD)
Programmiersprache KOP (LD)
Programmiersprache ST
Ablaufsprache AS (SFC)
Spracherweiterungen bzw. andere Hochsprachen
integrierte Motionbefehle, integrierte Prozessbefehle, Phase Manager
Programmiergerät
PC
Programmierplattform
Microsoft Windows XP, Windows 7 @ 32 & 64 Bit
Programmiersoftware
RS Logix 5000
Art der Programmdokumentation
Ausdruck, Querverweisliste, Belegliste, Signalliste

Testmöglichkeiten

Breakpoint
Einzelschritt
Forcen

Diagnosefunktionen

E/A-Überwachung
Kurzschlussprüfung Ausgang
Drahtbruchprüfung Ausgang
Ferndiagnose
Programmfehler-Meldung

Kommunikation

Schnittstellen: weitere
Anzahl RS422, RS485, Ethernet-, ControlNet-, DeciveNet steckplatzabhängig, USB Port auf CPU

integrierte Bus-Anschlüsse:

AS-Interface
CANopen
DeviceNet
Interbus
Modbus
Profibus-DP
Industrial Ethernet
EtherNet/IP, TCP/IP
Andere Feldbusse
DF1, DH485, ControlNet, DeviceNet, Profibus DP über Partner
Internetanbindung
Ethernet-Modul mit Diagnose, konfigurierbarer Webserver

Firma

Rockwell Automation

Firmenportrait