Details

Die modulare Sicherheitslösung für die Hutschiene S-DIAS Safety besteht aus einem Safety Controller (SCP), der die Applikation überwacht bzw. steuert, und sicheren I/O-Modulen sowie, Relaisausgang, SSI-Absolutwertgeber und Inkrementalgeber-Auswertung stehen zur Verfügung. Sicherheitsrelevante Anforderungen lassen sich flexibel umsetzen, zumal S-DIAS Safety auch als Stand-Alone-Lösung zum Einsatz kommen kann.

Produktgruppen

Produktgruppen
S-DIAS Safety: Safety Controller, Safety I/Os, sichere Antriebsfunktionen

Schaltgeräte, Steuerungen + Controller mit/ohne integriertem Sicherheitsbus und Sicherheits-E/A-Einheiten

Sicherheitssteuerung
S-DIAS Safety Controller basierend auf Industrial Ethernet VARAN-Bus
Sicherheits-E/A-Einheit
S-DIAS Safety basierend auf Industrial Ethernet VARAN-Bus (SDI/STO)
dezentrale Sicherheits-E/A-Kompaktmodule (Sensor-/Aktorboxen)
S-DIAS Safety basierend auf Industrial Ethernet VARAN-Bus (SDI/STO)
Antriebsüberwachung
SIGMATEK DIAS-Drives mit integrierter Safety

Sicherheitsbus-Netzwerkkomponenten

Buskoppler/-klemmen
diverse Buskoppelmodule zum Anschluss der Safety I/O-Module und der Safety Controller an VARAN-Bus
Bridge
Routing der Safety-Telegramme nach dem Black-Channel Prinzip
Router
Routing der Safety-Telegramme nach dem Black-Channel Prinzip
Gateway zu übergeordneten Feldbussen oder Ethernet
Routing der Safety-Telegramme nach dem Black-Channel Prinzip

Aktoren mit / ohne direkter Sicherheitsbusanschaltung

Servoverstärker
SIGMATEK DIAS-Drives, S-DIAS Module ;

Tools (Hard- und Software) im Sicherheitsbusbereich

Projektierung / Konfiguration
LASAL SAFETYDesigner;
Analyse (Protokoll, Reaktion)
LASAL SAFETYDesigner;
Inbetriebnahme / Messung
LASAL SAFETYDesigner;
Diagnose / Überwachung
LASAL SAFETYDesigner;

Dienstleistungen

Beratung / Schulung
Safety Training
Projektierung / Konfiguration
Safety Training und Applikationssupport
Analyse (Protokoll, Reaktion)
Applikationssupport
Inbetriebnahme / Messung
Applikationssupport

Firma

SIGMATEK GmbH & Co KG

Firmenportrait