C2-Serie

AT - Automation Technology

Details

Die C2-Kameraserie besteht aus den Modellen C2-640-GigE, C2-2040-GigE und C2-2040HS-GigE, die sich durch ihre Auflösung und Messgeschwindigkeit unterscheiden. So ist die C2-2040HS-GigE mit einer Auflösung von 2048 x 1088 Pixel ausgestattet und liefert eine Profilfrequenz von max. 32 kHz, während die C2-640-GigE eine Sensorfläche von 648 x 488 Pixel aufweist und Messgeschwindigkeiten von bis zu 22kHz erreicht. Alle C2-Modelle verfügen über eine Gigabit Ethernet-Schnittstelle und entsprechen dem GigE Vision-Standard.

Die neue C2-Serie kommt mit einem kompakten Gehäuse von 40x40x47mm aus und stellt somit kompakte 3D-Kameras bereit, deren Gehäuse äußerst robust (IP67) und sowohl durch den unkomplizierten Gebrauch wie auch den günstigen Anschaffungspreis sind die C2-Kameras die ideale Lösung für ein breites Feld von 3D-Anwendungen

Produktbeschreibung

Produktname
C2-Serie
Produkteinführung
2012
Produktgruppe
Optische Profilmessung
Hersteller
AT - Automation Technology GmbH

Einsatzgebiete

Branchenschwerpunkte
Automobilindustrie, Holz, Kunststoff, Lebensmittel, Gießereien
Anwendungsfeld
Produktionsüberwachung, Qualitätssicherung, Robotik
Aufgabenstellung
Oberflächeninspektion, Vollständigkeitsprüfung, Messtechnik, Identifikation, Positionserkennung

Bildaufnahme

Flächenkameras oder Zeilenkameras:
Flächenkamera
Intelligente Kamera
Sensortyp
CMOS-Sensor
S/W-Kamera
Anderer-Kameratyp
3D-Kamera, Lichtschnittsensor
Signalausgänge
Digital, Gigabit Ethernet

Bildaufnahme nur für Flächenkameras:

Auflösung des Sensors (Pixelfläche)
2048 x 1088
Besonderheiten bei Flächenkameras
bis 66 Millionen 3D-Punkte

Bildaufbereitung

Erfasster Durchsatz: Messwerte oder Teile bzw. Stück / Sek.
bis 32000 Profiles/s
Erfasster Durchsatz: Geschwindigkeit (m/s)
bis 32000 Profiles/s
Bildverbesserungen und -vorverarbeitung per Hardware-/Software
Ermittlung der Position der Laserlinie im Kamerabild
Datenreduktion
Ermittlung der Position der Laserlinie im Kamerabild
Verwendeter Signalprozessor
paralleler Spezialprozessor C2
Anzahl und Art der Digitaleingänge
2 optoentkoppelt bis 24 V
Anzahl und Art der Digitalausgänge
2 optoentkoppelt bis 24 V
Bilddatenverarbeitung in Echtzeit
Parallele Bildverarbeitung möglich
Anzahl der darstellbaren Grauwerte
10
Videoausgänge (Anzahl, Art)
Gigabit Ethernet

Rechnersystemanforderungen

Ab Prozessor
Pentium III
Mögliche Betriebssystemplattformen
Windows 7, Vista, XP, 2000, NT4, 98, 95, ME
Arbeitsspeichergröße
128 MB
Festplattengröße
30 MB

Schnittstellen und Kommunikation

Schnittstellen: RS232
Schnittstellen: RS422
Gigabit-Ethernet / GigE Vision
Andere Schnittstellen
RS422 Resolverinterface, digitale Triggereingänge

Bildauswertungssoftware

Oberflächeninspektion
Fehlstellen, Ausbrüche, Defekte
Vollständigkeitskontrolle:
Objekterkennung (Vorhandensein, Klasse Anzahl), Form- / Konturprüfungen (Arten)
Vermessungsauswertung
3-dim, Abstände, Längen, Flächen, Winkel
Bibliotheken und Software-Tools
Software-Bibliothek, GUI für Visualisierung und Parametrierung
Software-Schnittstellen zu
VisualBasic, C++, L, LabView, MATlab, Treiber-API, Halcon, CVB, MIL, IFC, Sapera, NI-IMAQ, SAL3D

Zusatzeinrichtungen und Besonderheiten

Diagnose für Kamera-Ausfall

Service

Machbarkeitsstudien im Kundenauftrag
Systemlösungserstellung
Schulungsmöglichkeit
Zubehörlieferung: Beleuchtung, Objektive usw.
Komplettsystem, Beleuchtung, Objektive, Servicesoftware, Systemzubehör

Firma

AT - Automation Technology