Gabellichtschranken, dynamisch

di-soric GmbH & Co. KG

Details

Stillstand sofort erkannt

Die Gerätereihe OGUTID besitzt ein dynamisches Arbeitsprinzip. Damit werden nur schnelle Änderungen in der optischen Achse erfasst – langsame Veränderungen, wie z.B. der Aufbau einer Verschmutzung, werden automatisch ausgeblendet.

Eine optimale Einstellung erfolgt über ein sehr effektives Auto-Teach-Verfahren. Die Gabellichtschranke kann von hochauflösend bis schmutzunempfindlich eingelernt werden.

Eine Unterbrechung des Lichtstrahls erzeugt einen Schaltimpuls, dessen Länge zwischen 5 und 150 ms (1 s) verändert werden kann. Impulse von kleinen, schnellen Objekten können somit für die SPS angepasst werden. Die Einstellung 1 Sekunde ermöglicht den Aufbau einer einfachen Stillstandskontrolle ohne zusätzliche Auswertelogik.

Typische Anwendungsgebiete der Baureihe OGUTID:

- Erfassung oszillierender Fäden
- Einspritzüberwachung von Sprühnebeln
- Erfassung von Kleinteilen in Schläuchen
- Auswurfkontrolle an Stanzmaschinen
- Stillstandskontrolle an Zuführeinheiten

Produktbeschreibung

Produktname
Gabellichtschranken, dynamisch
Einsatzschwerpunkt
Erfassung bewegter Teile, Stillstandskontrolle
Branchenschwerpunkt
Maschinenbau, Förder- und Montagetechnik
Produkteinführung
2004
Optosensor-Typ
Gabellichtschranke
Verwendete Lichtart
gepulstes Rotlicht
Gehäusematerial
Zink-Druckguss
Anschlusstechnik
M8, 3-polig
Betriebsspannung DC von [V]
10
Betriebsspannung DC bis [V]
35
Betriebstemperatur (von ..°C)
-10
Betriebstemperatur (bis ..°C)
60
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP67
Prüfungen und Zulassungen
CE, UL
Gehäusematerial lebensmittelrechtlich zugelassen

Funktionen im Einsatzfeld

Gabelweite von … bis … mm bei Produktfamilie
30 - 80 mm
Fremdlichtgrenze
15 kLux
Fremdlichtunabhängig
Einschaltverzug (Ansprechzeit) (µs)
0,1 ms
Schaltfrequenz [Hz]
100 Hz
Objektidentfizierung ab ...mm Durchmesser
0,15 mm
für durchsichtige Objekte geeignet
Empfindlichkeitseinstellung
LED für Betriebsbereitschaft, Funktionsreserve, Schaltzustand (aktiver Schaltausgang)
Schaltzustand
Zeitfunktionen
Impulsverlängerung 5 ... 150 ms, einstellbar
Schaltungsart
Hell- / Dunkelschaltung, umschaltbar
Anzahl pnp-Halbleiter-Schaltausgänge
1
Gleichtakt
Teach-In-Funktion
Autoteach zur optimalen Anpassung an das zu erfassende Objekt
Teach-In-Einstellung durch
Taste

Betriebs- und Diagnose-Funktionen

Video
https://www.youtube.com/watch?v=usvFeQ7C0mc

Firma

di-soric GmbH & Co. KG