Details

Das neue, kompakte Code-Lesesystem überzeugt durch höchste Lesesicherheit bei direktmarkierten Codierungen, auch in schwierigen Umgebungsbedingungen im industriellen Umfeld. Sehr kompakt, leistungsstark und zuverlässig, mit hoher Schutzklasse IP67, präsentiert sich das neue Produktmitglied der IOSS Familie. Dank wechselbaren Optiken und der integrierten LED-Beleuchtung können 2D-Codierungen auch von gewölbten, spiegelnden oder überlackierten Oberflächen schnell und zuverlässig dekodiert werden. Das DMR220 System ist somit flexibel einsetzbar für fast jeden Anwendungsfall im industriellen Umfeld. Über Ethernet und RS232 stehen vielfältige Kommunikations und Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache, intuitiv zu bedienende grafische Benutzeroberfläche, mit der sich das DMR220 System schnell und unkompliziert auf Ihre Applikation einstellen läßt.

Produktbeschreibung

Produktname
DMR220
Leseeinheit
Stationärer Leser mit Triggerauslösung
Leseeinheit mit integrierte Beleuchtung
Gerätetyp
Intelligente Kamera
Lichtquelle
LED
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP67
Lesebereich (Erkennungsabstand) für 2D-Code von
10mm
bis (mm)
1000mm
Lesegeschwindigkeit 2D-Code
bis zu 20 Lesungen/Sekunde
Schnittstellen
RS 232, Ethernet
Feldbus-Schnittstellen
Profibus (Optional)
Unterstützte Netzwerkprotokolle
TCP/IP

Einsatz für welche Codes

1D-Codes (Strichcode)
Code 39, Code 128
Matrix-Code
Data Matrix, QR Code
Technische Besonderheiten
Bewertung nach ISO/IEC15415, Bewertetes Lesen Nadelgeprägter Codes (Optional)

gelesen werden kann:

verdrehter Code
beschädigter Code (bis zu …% Beschädigung)
ca. 25%
verblasster Code
kontrastschwacher Code
von gewölbter Oberfläche
bei schwierigem Hintergrund
Code durch Nadelprägung erzeugt (Dot Peening)
Code durch Laser erzeugt
Code durch Gravur erzeugt
Code durch Drucker erzeugt
erzielbare Leserate (%)
100%
unterschiedliche Code-Größen

Firma

IOSS GmbH