X20SO2120/2110/4110/4120

B&R Industrie-Elektronik GmbH

Details

Alle Produkte des Integrated Saftey Technology Programms sind optimal aufeinander und vor allem auch auf die bestehenden Automatisierungsprodukte abgestimmt. So entstehen Applikationen aus einem Guss. Elegante Applikationslösungen mit integraler\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\r\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\nSmart Safe Reaction und maximale Kostenreduktion sind die Folge.

Produktbeschreibung

Produktname
X20SO2120/2110/4110/4120
Produkteinführung
2008
Bauweise
modular, Busklemme
Anzahl Leistungs-Ausgänge (Halbleiter)
2/4
Besonderheiten bei den Ausgängen
mit Stromüberwachung, 24 VDC, 0,5/2 A, Drahtbrucherkennung, integrierter Ausgangsschutz
Statusanzeige, Diagnoseanzeige auf dem Modul
Anschlußart der Ein- und Ausgänge
Federzugklemmen
Möglichkeiten der Leitungsüberwachung
konfigurierbar
Gehäuseschutzart (IP xx)
IP20
Zertifizierung (Prüfungen, Zulassungen)
GL, CE, TÜV, c-UL-us, GOST-R, IEC 61508, IEC 62061, EN 13849
Andere Sicherheits-E/A-Einheiten
Digitale Ein-/Ausgänge, Relaisausgänge, Analoge Eingänge, Temperatureingänge, Zählereingänge
Mischbarer Baugruppeneinsatz (sichere und nicht-sichere E/A)

Fehlersichere Kommunikation über Feldbusse

AS-Interface Safety at Work
CANopen Safety / DeviceNet Safety
Esalan
Interbus-Safety
Ethernet Powerlink Safety
Profisafe
SafeEthernet
SafetyBus p
SafetyNet p
TwinSafe
Andere Sicherheits-Bussysteme
openSAFETY
Kommunikation über Standard-Feldbusse, Industrial Ethernet
Powerlink, Modbus TCP, Ethernet IP, ProfiNet, CAN, Profibus

Firma

B&R Industrie-Elektronik GmbH